Direkt zum Inhalt
Acht Nominierungen für das LGBTI*-Drama „Große Freiheit“
Rubrik

Deutscher Filmpreis Acht Nominierungen für das LGBTI*-Drama „Große Freiheit“

co - 16.05.2022 - 13:00 Uhr

Am 24. Juni wird in Berlin der deutsche Filmpreis verliehen. Die Preisgelder für neue Projekte belaufen sich auf insgesamt etwa drei Millionen Euro. Jetzt stimmen die rund 2.200 Mitglieder der Filmakademie über die Preisvergabe ab. Die Nominierten sind schon jetzt bekannt.

Achtmal nominiert

Das Drama „Große Freiheit“ des österreichischen Regisseurs Sebastian Meise mit Franz Rogowski (36) in der Hauptrolle ist dabei gleich acht Mal nominiert. Der Film erzählt von einem schwulen Mann, der im Deutschland der Nachkriegszeit wegen des Paragraphen 175 immer wieder ins Gefängnis kommt. Tatsächlich ist „Große Freiheit“ laut Bild einer der drei Favoriten für den Filmpreis. International heimste das Werk schon mehr als zwanzig Preise und zwei Dutzend andere Nominierungen ein. Und auch bei den Oscars war es schon auf der Shortlist für den besten ausländischen Film.

Andere Nominierungen

Die anderen beiden Favoriten für den deutschen Filmpreis sind das Biopic „Lieber Thomas“ über den Schriftsteller Thomas Brasch (1945-2001) mit zwölf Nominierungen und das Drama „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ mit zehn Nominierungen. Kurioserweise ist auch das Drama „Spencer“ des chilenischen Regisseurs Pablo Larraín mit Kristen Steward (32) als Prinzessin Diana für die goldene Lola nominiert – denn der Preis geht am Ende an die Person oder Personen, die den Film finanzierten.

Auch Interessant

Will seine Freundin zurück

Wolfgang Joop gratuliert Jil Sander

Wolfgang Joop, der ihr einst sehr nahe stand, gratulierte Jil Sander zum 80. Geburtstag und wünschte sich „noch viele – gemeinsame Jahre.“
Ehrung einer Kultfigur

Lilo Wanders für Lebenswerk geehrt

Lilo Wanders gehört zu den bekanntesten Kunstfiguren Deutschlands. Jetzt wurde sie für ihr Lebenswerk mit dem Jürgen-von-Manger-Ehrenpreis bedacht.
Zeit für Dankbarkeit

Thanksgiving mit Dustin Lance Black

Am 23. November war Thanksgiving. Dustin Lance Black beging das Erntedankfest im Kreise seiner Familie mit einer tief empfundenen Dankbarkeit.
Seine Familie wusste nichts

Marco Strecker outet sich im TV

Bekannt wurde Marco Strecker mit seinen Parodien aus dem Alltagsleben. Diese Woche zog er ins „Promi Big Brother“-Haus ein, wo er sich nun outete.
Ein Jahr später

Antoni Porowski ist wieder Single

Nach drei gemeinsamen Jahren gaben Antoni Porowski und Kevin Harrington im November 2022 ihre Verlobung bekannt. Jetzt haben sie sich getrennt.
Schauspieler des Jahres

GQ Germany ehrt Louis Hofmann

Am 30. November verleiht GQ Germany zum 25. Mal seine „GQ Men of the Year“-Awards. Geehrt wird unter anderem Louis Hofmann als „Actor of the Year“.
Pilot-Staffel zuende

Gewinnerin von „Drag Race Germany“

Schon lange fieberten Fans von „RuPaul’s Drag Race“ einer deutschen Ausgabe der beliebten Show entgegen. Jetzt wurde die erste Gewinnerin gekürt.