Direkt zum Inhalt
„Paradiesvogel“ Benny Kieckhäben im Reality-TV
Rubrik

Es geht um 50.000 Euro „Paradiesvogel“ Benny Kieckhäben im Reality-TV

co - 26.01.2023 - 15:45 Uhr

Dieses Jahr geht die RTLzwei-Sendung „Kampf der Realitystars“ bereits in die vierte Staffel. Wer die Show gewinnt, kassiert 50.000 Euro – genug Anreiz für Reality- und andere Bekanntheiten, sich in Geschicklichkeits- und Action-Spielen gegeneinander zu beweisen. Auch Bernd „Benny“ Kieckhäben und das bekannte Reality-Gesicht Matthias Mangiapane reisen für die Sendung nach Thailand. Moderiert wird der Wettstreit wieder von Cathy Hummels.

Über Bernd Kieckhäben

Im Jahr 2009 erreichte Kieckhäben bei „Deutschland sucht den Superstar“ Platz fünf. Die Boulevardpresse betitelte den offen schwulen Kandidaten wegen seines bunten Stils und seiner aufgeschlossenen Art stets als „Paradiesvogel“. Inzwischen sieht er jedoch komplett anders aus. 2019 bis 2020 machte er laut RTL unter dem Pseudonym BÈK Musik. Heute tritt er unter seinem bürgerlichen Namen Bernd Kieckhäben auf. Zuletzt gab er zwei Konzerte in Worms, bei denen er sein Album „Alles auf Anfang“ erstmals komplett einem Live-Publikum vorführte. Als Songwriter schrieb er beispielsweise „Du bist da“ für Jenny Frankhauser. Neben der Musik betreibt Kieckhäben einen Friseursalon.

Über Matthias Mangiapane

Seit zwölf Jahren sind Mangiapane und sein Ehemann Hubert Fella im deutschen Reality-Fernsehen aktiv. 2018 bekamen sie dank ihrer bevorstehenden Hochzeit von VOX ihre eigene Doku-Soap. 2017 erreichte Mangiapane den dritten Platz im „Sommerhaus der Stars“, 2018 den fünften Platz im Dschungelcamp und 2020 den zweiten Platz bei „Promis unter Palmen“. Hier soll er sich laut NTV am Mobbing an Teilnehmerin Claudia Obert beteiligt haben. Wegen seiner ruppigen Art musste sich Mangiapane dann auch 2022 bei „Das große Promi-Büßen“ vor Olivia Jones rechtfertigen.

Kampf der Realitystars“ 2023

Insgesamt 23 Promis messen sich um den Titel „Realitystar 2023“. Der bekannteste unter ihnen ist wohl Paul Janke (41), der 2012 als erster „Bachelor“ auf RTL Rosen verteilte. Auch andere Ex-Teilnehmende deutscher Kuppelshows sind dieses Jahr dabei: „Bachelorette“-Kandidat Lukas Baltruschat, „Bachelor“-Kandidatin Eva Benetatou, Emmy Russ aus „Temptation Island V.I.P.“ und Serkan Yavuz aus „Bachelor in Paradise“. 

Andere bekannte Gesichter sind laut RTL Sängerin Daisy Dee, Sänger Percival Duke, „Sommerhaus der Stars“-Gewinnerin Antonia Hemmer, Uschi Hopf („Hot oder Schrott“), Peggy Jerofke („Goodbye Deutschland“), Sarah Knappik („Germany’s Next Topmodel“), TV-Schrotthändler Manni Ludolf, Ex-Fußball-Profi Nico „Patsche“ Patschinski, Reality-Darstellerin Ingrid Pavic, „DSDS“-Gewinnerin Aneta Sablik, Tim Sandt (Partner von Sängerin Annemarie Eilfeld), „Elbschlosskeller“-Betreiber Daniel Schmidt, DJane Giulia Siegel, „Big Brother“-Gewinner Sascha Sirtl und sein Zwillingsbruder Jay Sirtl („Köln 50667“) und Jéssica Sulikowski („Berlin – Tag & Nacht“).

Auch Interessant

Will seine Freundin zurück

Wolfgang Joop gratuliert Jil Sander

Wolfgang Joop, der ihr einst sehr nahe stand, gratulierte Jil Sander zum 80. Geburtstag und wünschte sich „noch viele – gemeinsame Jahre.“
Ehrung einer Kultfigur

Lilo Wanders für Lebenswerk geehrt

Lilo Wanders gehört zu den bekanntesten Kunstfiguren Deutschlands. Jetzt wurde sie für ihr Lebenswerk mit dem Jürgen-von-Manger-Ehrenpreis bedacht.
Zeit für Dankbarkeit

Thanksgiving mit Dustin Lance Black

Am 23. November war Thanksgiving. Dustin Lance Black beging das Erntedankfest im Kreise seiner Familie mit einer tief empfundenen Dankbarkeit.
Seine Familie wusste nichts

Marco Strecker outet sich im TV

Bekannt wurde Marco Strecker mit seinen Parodien aus dem Alltagsleben. Diese Woche zog er ins „Promi Big Brother“-Haus ein, wo er sich nun outete.
Ein Jahr später

Antoni Porowski ist wieder Single

Nach drei gemeinsamen Jahren gaben Antoni Porowski und Kevin Harrington im November 2022 ihre Verlobung bekannt. Jetzt haben sie sich getrennt.
Schauspieler des Jahres

GQ Germany ehrt Louis Hofmann

Am 30. November verleiht GQ Germany zum 25. Mal seine „GQ Men of the Year“-Awards. Geehrt wird unter anderem Louis Hofmann als „Actor of the Year“.
Pilot-Staffel zuende

Gewinnerin von „Drag Race Germany“

Schon lange fieberten Fans von „RuPaul’s Drag Race“ einer deutschen Ausgabe der beliebten Show entgegen. Jetzt wurde die erste Gewinnerin gekürt.