Direkt zum Inhalt
Gitte Haenning sollte ihren Duett-Partner Rex Gildo heiraten
Rubrik

Geplante Scheinehe Gitte Haenning sollte ihren Duett-Partner Rex Gildo heiraten

co - 29.09.2022 - 13:00 Uhr

Für viele Fans waren Gitte Haenning (76) und Rex Gildo (†63) in den 1960ern das Traumpaar der Schlager-Welt, sangen sie doch zahlreiche gemeinsame Duette und verkörperten 1964 in dem Film „Jetzt dreht die Welt sich nur um dich“ sogar ein Liebespaar. 

Rein platonisch

In der Dokumentation „Rex Gildo – Der letzte Tanz“ von Rosa von Praunheim (SCHWULISSIMO berichtete) erinnert sich Haenning: „Wir spielten ein Paar, weil das Liebeslieder waren. Und wir müssen offensichtlich sehr überzeugend gewesen sein, dass man darüber schrieb, dass wir tatsächlich ein Paar waren.“ Dem war jedoch nicht so – die Beziehung der beiden war stets rein platonisch, denn Gildo war schwul. Das musste dieser jedoch damals verstecken, weil Homosexualität noch strafbar war.

Angebot zur Scheinehe

Um Gildos sexuelle Orientierung zu verschleiern, sollte Haenning seine Schein-Ehefrau werden: „Sie wollten aus uns tatsächlich ein Liebespaar machen“, so Haenning gegenüber Bild. Das wollte die Schlagersängerin jedoch nicht: „Die Presse braucht natürlich solche Geschichten, aber mir gefiel das nicht.“ Lieber wollte sie nicht mehr mit Gildo zusammenarbeiten: „Als Person war er ganz bezaubernd, charmant und zuvorkommend. Aber ich wollte mich nicht fremdbestimmen lassen.“ Gildos Manager Fred Miekley wollte jedoch nicht so einfach aufgeben und erinnerte sie: „Weißt du, zu wie viel Geld du Nein sagst?“

Auch Interessant

Happy Birthday Meryl!

Meryl Streep wird 75 Jahre alt

Meryl Streep wird 75 Jahre alt! Sie ist nicht nur eine der großartigsten Schauspielerinnen in Hollywood, sondern unterstützt auch die Gay-Community.
Schwule Golden Girls?

Bomer und Lane in neuer Sitcom

Gelingt nach 40 Jahren eine Gay-Version der Golden Girls? Oder wird´s ein Rohrkrepierer? Gespannt blickt die Community auf "Mid-Century Modern".
Sorge um Wolfgang Joop

Verwirrter Aufritt bei GNTM

Große Sorge um Wolfgang Joop nach dem verwirrten Auftritt beim GNTM-Finale. Jetzt gibt sein Mann Entwarnung, dem Modemacher ginge es gut.
Kevin Spacey ist obdachlos

Pleite und ohne Wohnsitz

Kevin Spacey ist pleite und obdachlos, sein Haus wurde zwangsversteigert. Trotz zweier Freisprüche bekommt er bisher keine Chance auf ein Comeback.
Kylie Minogue

Netflix verfilmt ihr Leben

Ein neuer Meilenstein im Leben der Schwulen-Ikone Kylie Minogue: Netflix will ihre Lebensgeschichte erzählen. Aber reicht ein Film dafür wirklich aus?
Daniel Brühl ist verknallt

Verliebt in einen Mann?

Was ist denn da passiert? Hat sich der deutsche Schauspieler Daniel Brühl am Set der neuen Serie "Becoming Karl Lagerfeld" in einen Kollegen verguckt?
Rebel Wilson rebelliert

Nein zur woken Filmbubble

Nur schwule Schauspieler dürfen noch schwule Rollen? „Totaler Unsinn“, sagt die Komikerin Rebel Wilson und erteilt der Woke-Bubble eine Absage.