Direkt zum Inhalt
Schauspieler Andrew Burnap bei Disneys „Schneewittchen“
Rubrik

Live-Action-Verfilmung Schauspieler Andrew Burnap bei Disneys „Schneewittchen“

co - 14.01.2022 - 12:00 Uhr

Andrew Burnap (30) ist am bekanntesten für seine Rolle als schwuler New Yorker im Broadway-Drama „The Inheritance“ von Matthew Lopez, für die er einen Tony gewann. Jetzt soll er in Disneys „Schneewittchen“ mitspielen.

Ein ganz neuer Charakter

An der Seite von Rachel Zegler („West Side Story“) als Schneewittchen und Gal Gadot („Wonder Woman“) als böse Königin wird Burnap den männlichen Hauptcharakter übernehmen. Dabei wird er laut dem Hollywood Reporter allerdings nicht den typischen Prinzen aus dem Animationsfilm von 1937 verkörpern, sondern einen speziell für die Neuverfilmung erdachten Charakter. Außerdem soll er auch singen. Für die Regie hat Disney Marc Webb engagiert. Produzent ist der Oskar-nominierte Marc Platt, der auch an „The Little Mermaid“ arbeitet.

„The Inheritance“ brachte ihn zum Grübeln

Durch „The Inheritance“, eines der am meisten prämierten LGBTI*-Stücke der jüngeren Geschichte, erkannte Burnap laut einem Interview mit Glamour UK seine fluide Sexualität: „Ich glaube, es hat mir wirklich erlaubt, eine Seite von mir zu verstehen, die ich vor diesem Stück nicht zum Ausdruck gebracht habe, und das ist eine wirklich schöne Sache.“ Zuvor habe er sich als heterosexuell identifiziert. Momentan sei er neugierig, hinterfrage sich und versuche, sein „komplettes Selbst zu verstehen“ – und das sei eine „wirklich verletzliche, beängstigende, aber auch schöne Position“.

Auch Interessant

Braut lädt besten Freund aus

Es wäre der Familie „unangenehm“

„Eine meiner besten Freundinnen hat mich gerade von ihrer Hochzeit ausgeladen“, so Devin Valeno. Grund dafür waren seine Liebe für Männer und Make-up.
Promi Big Brother

Sam Dylan küsste Bundesligaspieler

Der schwule Reality-TV-Star Sam Dylan (31) behauptet, ein Date mit einem Bundesligaspieler gehabt zu haben, bei dem es sogar zu einem Kuss kam.
„Strange Way of Life“

Pedro Almodóvars schwuler Western

Pedro Almodóvars schwule Western-Romanze „Strange Way of Life“ wird im Mai Premiere feiern. Der Film ist seine Version von „Brokeback Mountain“.
„Das war ganz intensiv“

Katy Karrenbauers lesbische Episode

Katy Karrenbauer (59) spielte lange die lesbische Christine Walter. Bei „Promi Big Brother“ sprach sie nun über ihre eigene lesbische Erfahrung.
Ein neues Traumpaar?

Holland will Lil Nas X küssen

„Ich möchte wirklich Sex mit ihm haben“, so der offen schwule K-Pop-Sänger Holland über den bekannten US-amerikanischen Rapper Lil Nas X.
Kirchliche Heirat

Ex-Mönch Anselm Bilgri und sein Mann

2021 heiratete der ehemalige Benediktiner-Mönch Anselm Bilgri seinen knapp 30 Jahre jüngeren Partner Markus. Jetzt folgte die kirchliche Hochzeit.
Drei Jahre nach seinem Tod

Jared Leto als Karl Lagerfeld

In einem Biopic will Jared Leto den verstorbenen Modeschöpfer Karl Lagerfeld spielen – etwas, das Lagerfeld wohl gut gefunden hätte.
„Promi Big Brother“ im Winter

Gegenprogramm zur Fußball-WM 2022

Fans erwarteten die neue Staffel „Promi Big Brother“ eigentlich im Spätsommer. Der Sender plant sie nun aber als Winter-Event als Kontrast zur WM.