Direkt zum Inhalt
Erste LGBTI*-Bar an der kroatischen Adria-Küste eröffnet
Rubrik

Lücke in Tourismusangebot Erste LGBTI*-Bar an der kroatischen Adria-Küste eröffnet

co - 16.06.2022 - 13:00 Uhr

Kroatiens Adria-Küste zieht schon lange internationale Reisende an. Doch erst jetzt eröffnete dort die erste explizit an LGBTI* gerichtete Bar. Aber auch viele heterosexuelle Menschen besuchen das Lokal, um sich an dessen entspannter Atmosphäre inmitten der historischen Altstadt der mittelalterlichen Hafenstadt Dubrovnik.

Positive Reaktionen

Das „Milk“ feierte letzten Monat Eröffnung. „Diese ist die einzige offizielle Bar für Homosexuelle an [Kroatiens] Adria-Küste, was ungewöhnlich ist, weil Kroatien ein wichtiges europäisches Reiseziel ist“, so der schwule kroatische Journalist Igor Mlinaric (27) laut Reuters. „Egal wie konservativ und traditionell wir hier sind, alle Arten von Menschen kommen nach Dubrovnik und es gab immer LGBTI*-Tourismus“ und „LGBTI*-freundliche“ Lokale, wenn auch „keine speziell an sie gerichteten Etablissements“. Mit-Eigentümerin Romana Ivusic erklärte: „Die Einheimischen haben positiv reagiert und sehen dies als eine Ergänzung zu dem, was Dubrovnik für Touristen zu bieten hat.“

Bei Heteros beliebt

Schon im ersten Monat wurde „Milk“ zum beliebten Treffpunkt – wenn auch nicht unbedingt bei der intendierten Zielgruppe: „An Einheimischen sind es glaube ich gerade weitestgehend heterosexuelle Menschen, die hierher kommen“, so Mlinaric. Generell sind die Balkan-Staaten was soziale Fragen angeht noch weitestgehend konservativ. LGBTI*-Hass und Diskriminierung werden oftmals von religiösen Vorbildern und rechten Parteien geschürt und halten sich – trotz des Massentourismus der letzten Jahrzehnte – hartnäckig.

Auch Interessant

Braut lädt besten Freund aus

Es wäre der Familie „unangenehm“

„Eine meiner besten Freundinnen hat mich gerade von ihrer Hochzeit ausgeladen“, so Devin Valeno. Grund dafür waren seine Liebe für Männer und Make-up.
Promi Big Brother

Sam Dylan küsste Bundesligaspieler

Der schwule Reality-TV-Star Sam Dylan (31) behauptet, ein Date mit einem Bundesligaspieler gehabt zu haben, bei dem es sogar zu einem Kuss kam.
„Strange Way of Life“

Pedro Almodóvars schwuler Western

Pedro Almodóvars schwule Western-Romanze „Strange Way of Life“ wird im Mai Premiere feiern. Der Film ist seine Version von „Brokeback Mountain“.
„Das war ganz intensiv“

Katy Karrenbauers lesbische Episode

Katy Karrenbauer (59) spielte lange die lesbische Christine Walter. Bei „Promi Big Brother“ sprach sie nun über ihre eigene lesbische Erfahrung.
Ein neues Traumpaar?

Holland will Lil Nas X küssen

„Ich möchte wirklich Sex mit ihm haben“, so der offen schwule K-Pop-Sänger Holland über den bekannten US-amerikanischen Rapper Lil Nas X.
Kirchliche Heirat

Ex-Mönch Anselm Bilgri und sein Mann

2021 heiratete der ehemalige Benediktiner-Mönch Anselm Bilgri seinen knapp 30 Jahre jüngeren Partner Markus. Jetzt folgte die kirchliche Hochzeit.
Drei Jahre nach seinem Tod

Jared Leto als Karl Lagerfeld

In einem Biopic will Jared Leto den verstorbenen Modeschöpfer Karl Lagerfeld spielen – etwas, das Lagerfeld wohl gut gefunden hätte.
„Promi Big Brother“ im Winter

Gegenprogramm zur Fußball-WM 2022

Fans erwarteten die neue Staffel „Promi Big Brother“ eigentlich im Spätsommer. Der Sender plant sie nun aber als Winter-Event als Kontrast zur WM.