Direkt zum Inhalt
Fierstein will Harry Styles und Bruno Mars in „Kinky Boots“
Rubrik

Ob er das ernst meinte? Fierstein will Harry Styles und Bruno Mars in „Kinky Boots“

co - 28.09.2022 - 12:00 Uhr

Der legendäre Schauspieler, Dramatiker und Drehbuchautor Harvey Fierstein brachte uns viele wunderbare Projekte wie „Hairspray“, „La Cage Aux Folles“ und „Torch Song Trilogy“. Mit Page Six sprach er nun über seine Casting-Ideen für eine Verfilmung seines Stücks „Kinky Boots“, das selbst auf einem britischen Film basiert.

Fiersteins Vision

Die Broadway-Legende wünscht sich anscheinend Pop-Stars: „Ich denke, Harry Styles wäre herrlich“ für die Rolle des Schuhfabrik-Inhabers Charlie, der versucht, sein Familienunternehmen vor dem Ruin zu retten. Charlie trifft auf Drag-Queen Lola, die ihm rät, Damenschuhe in größeren Größen herzustellen und ihm so zum Durchbruch verhilft. „Ich dachte auch an Bruno Mars für Lola“, so Fierstein weiter. „Ich meine, er hat die Theatralik und das alles.“

Kritik an der Auswahl

„Das ist nicht das ‚Kinky Boots‘, das wir alle kennen und lieben!“, kritisierte Out. „Als wir noch dachten, dass Styles bisexuell und ein großartiger Schauspieler sein könnte, hätte er perfekt für die Rolle sein können. Aber jetzt, wo die Reviews seiner beiden diesjährigen Filme raus sind […] und Harry es nicht ist“, sei die Redaktion eher skeptisch. Lola sei außerdem von Billy Porter geprägt worden, der für diese Rolle einen Tony gewann – und Mars könne ihm dahingehend einfach nicht das Wasser reichen. Das Magazin hat einige Gegenvorschläge für Fierstein.

Auch Interessant

Braut lädt besten Freund aus

Es wäre der Familie „unangenehm“

„Eine meiner besten Freundinnen hat mich gerade von ihrer Hochzeit ausgeladen“, so Devin Valeno. Grund dafür waren seine Liebe für Männer und Make-up.
Promi Big Brother

Sam Dylan küsste Bundesligaspieler

Der schwule Reality-TV-Star Sam Dylan (31) behauptet, ein Date mit einem Bundesligaspieler gehabt zu haben, bei dem es sogar zu einem Kuss kam.
„Strange Way of Life“

Pedro Almodóvars schwuler Western

Pedro Almodóvars schwule Western-Romanze „Strange Way of Life“ wird im Mai Premiere feiern. Der Film ist seine Version von „Brokeback Mountain“.
„Das war ganz intensiv“

Katy Karrenbauers lesbische Episode

Katy Karrenbauer (59) spielte lange die lesbische Christine Walter. Bei „Promi Big Brother“ sprach sie nun über ihre eigene lesbische Erfahrung.
Ein neues Traumpaar?

Holland will Lil Nas X küssen

„Ich möchte wirklich Sex mit ihm haben“, so der offen schwule K-Pop-Sänger Holland über den bekannten US-amerikanischen Rapper Lil Nas X.
Kirchliche Heirat

Ex-Mönch Anselm Bilgri und sein Mann

2021 heiratete der ehemalige Benediktiner-Mönch Anselm Bilgri seinen knapp 30 Jahre jüngeren Partner Markus. Jetzt folgte die kirchliche Hochzeit.
Drei Jahre nach seinem Tod

Jared Leto als Karl Lagerfeld

In einem Biopic will Jared Leto den verstorbenen Modeschöpfer Karl Lagerfeld spielen – etwas, das Lagerfeld wohl gut gefunden hätte.
„Promi Big Brother“ im Winter

Gegenprogramm zur Fußball-WM 2022

Fans erwarteten die neue Staffel „Promi Big Brother“ eigentlich im Spätsommer. Der Sender plant sie nun aber als Winter-Event als Kontrast zur WM.