Direkt zum Inhalt
Betrieben Jonathan Van Ness und Antoni Porowski Queerbaiting?
Rubrik

Zweifelhaftes Marketing Betrieben Jonathan Van Ness und Antoni Porowski Queerbaiting?

co - 21.09.2022 - 13:00 Uhr

Können queere Menschen selbst Queerbaiting betreiben? Diese Debatte stießen letzte Woche Jonathan Van Ness und Antoni Porowski an. Nachdem die beiden in „Queer Eye“ jahrelang witzelten, ein Paar zu sein, schrieb Van Ness: „Wir sind endlich zusammen – Details morgen, aber ich weiß, dass wir sehr glücklich sind und uns von den Menschen in unserem Umfeld unterstützt fühlen.“ Fans, die die beiden schon länger verfolgen, könnten vermutet haben, dass es sich dabei lediglich um ein Marketing-Konzept handelte.

Die Auflösung

Am Tag darauf stellten die beiden allerdings klar: Sie sind keine Liebes-, sondern eine Geschäftspartnerschaft eingegangen. Ihre neugegründete Tierfutterfirma Yummers verkauft „leckere und nährstoffreiche“ Toppings für Hundefutter. Viele Fans, die sich zuvor aufrichtig für das „Paar“ gefreut hatten, waren verärgert.

Öl ins Feuer

Aufgrund der zahlreichen negativen Kommentare schrieb Van Ness schließlich: „Die Leute, die sich darüber aufregen, dass zwei queere Menschen einen Scherz machen, um ein Unternehmen zu gründen“ seien die gleichen, die bei queren Politthemen wie trans* Gesetzen nichts zu sagen hätten. Das eskalierte die Situation laut Out nur noch weiter: „Dass ihr 2 durch einen Markendeal reicher werdet, hat keinen Einfluss auf diese Gesetze […], also versucht nicht, so zu tun, als würdet ihr der Welt etwas anderes als gesponserte Inhalte hinzufügen.“

Auch Interessant

Happy Birthday Meryl!

Meryl Streep wird 75 Jahre alt

Meryl Streep wird 75 Jahre alt! Sie ist nicht nur eine der großartigsten Schauspielerinnen in Hollywood, sondern unterstützt auch die Gay-Community.
Schwule Golden Girls?

Bomer und Lane in neuer Sitcom

Gelingt nach 40 Jahren eine Gay-Version der Golden Girls? Oder wird´s ein Rohrkrepierer? Gespannt blickt die Community auf "Mid-Century Modern".
Sorge um Wolfgang Joop

Verwirrter Aufritt bei GNTM

Große Sorge um Wolfgang Joop nach dem verwirrten Auftritt beim GNTM-Finale. Jetzt gibt sein Mann Entwarnung, dem Modemacher ginge es gut.
Kevin Spacey ist obdachlos

Pleite und ohne Wohnsitz

Kevin Spacey ist pleite und obdachlos, sein Haus wurde zwangsversteigert. Trotz zweier Freisprüche bekommt er bisher keine Chance auf ein Comeback.
Kylie Minogue

Netflix verfilmt ihr Leben

Ein neuer Meilenstein im Leben der Schwulen-Ikone Kylie Minogue: Netflix will ihre Lebensgeschichte erzählen. Aber reicht ein Film dafür wirklich aus?
Daniel Brühl ist verknallt

Verliebt in einen Mann?

Was ist denn da passiert? Hat sich der deutsche Schauspieler Daniel Brühl am Set der neuen Serie "Becoming Karl Lagerfeld" in einen Kollegen verguckt?
Rebel Wilson rebelliert

Nein zur woken Filmbubble

Nur schwule Schauspieler dürfen noch schwule Rollen? „Totaler Unsinn“, sagt die Komikerin Rebel Wilson und erteilt der Woke-Bubble eine Absage.