Direkt zum Inhalt
Betrieben Jonathan Van Ness und Antoni Porowski Queerbaiting?
Rubrik

Zweifelhaftes Marketing Betrieben Jonathan Van Ness und Antoni Porowski Queerbaiting?

co - 21.09.2022 - 13:00 Uhr

Können queere Menschen selbst Queerbaiting betreiben? Diese Debatte stießen letzte Woche Jonathan Van Ness und Antoni Porowski an. Nachdem die beiden in „Queer Eye“ jahrelang witzelten, ein Paar zu sein, schrieb Van Ness: „Wir sind endlich zusammen – Details morgen, aber ich weiß, dass wir sehr glücklich sind und uns von den Menschen in unserem Umfeld unterstützt fühlen.“ Fans, die die beiden schon länger verfolgen, könnten vermutet haben, dass es sich dabei lediglich um ein Marketing-Konzept handelte.

Die Auflösung

Am Tag darauf stellten die beiden allerdings klar: Sie sind keine Liebes-, sondern eine Geschäftspartnerschaft eingegangen. Ihre neugegründete Tierfutterfirma Yummers verkauft „leckere und nährstoffreiche“ Toppings für Hundefutter. Viele Fans, die sich zuvor aufrichtig für das „Paar“ gefreut hatten, waren verärgert.

Öl ins Feuer

Aufgrund der zahlreichen negativen Kommentare schrieb Van Ness schließlich: „Die Leute, die sich darüber aufregen, dass zwei queere Menschen einen Scherz machen, um ein Unternehmen zu gründen“ seien die gleichen, die bei queren Politthemen wie trans* Gesetzen nichts zu sagen hätten. Das eskalierte die Situation laut Out nur noch weiter: „Dass ihr 2 durch einen Markendeal reicher werdet, hat keinen Einfluss auf diese Gesetze […], also versucht nicht, so zu tun, als würdet ihr der Welt etwas anderes als gesponserte Inhalte hinzufügen.“

Auch Interessant

Weder dick noch schwul

Daniel Franzese gegen Brendan Fraser

Als stark übergewichtiger, schwuler Mann hätte Daniel Franzeses gerne selbst die Chance bekommen für die Rolle des Charlie vorzusprechen.
Schon vor Beginn der Staffel

Vorwürfe gegen Fabian Fuchs

Der Berliner Fabian Fuchs (33) ist der Mann, um den die 21 Kandidaten ab dem 29. September in der vierten Staffel von „Prince Charming“ buhlen.
Rat von der Queen of Pop

Madonna warnte Frankie Grande

Bevor Frankie Grande in Hale Leon das Glück fand, ging er eine Dreier-Beziehung mit einem verheirateten Paar ein, obwohl Madonna ihm davon abriet.
Staffelstart im November

Netflix zeigt heißen „Élite“-Teaser

Die Krimi-Drama-Serie „Élite“ erzählt von den Geschehnissen an der privaten spanischen Highschool „Las Encinas“. Im November startet die 6. Staffel.
Geplante Scheinehe

Sängerin sollte Rex Gildo heiraten

Für viele Fans waren Gitte Haenning (76) und Rex Gildo (†63) in den 60ern das Traumpaar der Schlager-Welt. Ihre Beziehung war jedoch rein platonisch.
Nach geleaktem Sex-Tape

Godwin Maduagu ist doch schwul

Schon im Januar 2021 war der nigerianische Schauspieler Godwin Maduagu wegen eines Sex-Tapes im Gespräch. Damals leugnete er, schwul zu sein.
„Das bin nicht ich“

Basketball-Profi entschuldigt sich

Anthony Edwards ist von sich selbst enttäuscht und entschuldigte sich für ein Instagram-Video, in dem er einige schwulenfeindliche Bemerkungen machte.
Ob er das ernst meinte?

Harvey Fierstein über „Kinky Boots“

Harvey Fierstein sprach über seine Casting-Ideen für eine Verfilmung seines Stücks „Kinky Boots“: Er wünscht sich Harry Styles und Bruno Mars.
„Es war ein Scherz!“

Whoopi Goldberg über Senator Graham

In „The View“ machte Whoopi Goldberg gegenüber Karine Jean-Pierre eine Anspieung auf Senator Lindsey Grahams angeblich versteckte Homosexualität.