Direkt zum Inhalt
Museumsufer Frankfurt und Skyline Panorama // © Alexander Paul Englert

Frankfurt am Main Kultur mit 38 Museen am Museumsufer

id - 04.06.2022 - 12:30 Uhr

Städtetrips und Kulturerlebnisse sind endlich wieder vollumfänglich möglich und Frankfurt bietet in diesem Sommer eine große Auswahl an Freiluft-Festivals und kulturellen Vergnügungen, vielseitigen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen am Museumsufer an. Das Museumsufer zählt zu den wichtigsten internationalen Museumsstandorten. Zeitgenössische Kunst oder alte Meister, Goethe oder seine literarischen Erben, Welt- oder Geldkultur, ob Karikaturen oder Skulpturen, Design oder Stadtgeschichte laden zum Entdecken ein. Am Museumsufer mitten der der Stadt finden sich auch viele Fleckchen der Ruhe zum Entspannen, aber auch die eine oder andere kulinarische Köstlichkeit. Tipp: Mit dem MuseumsuferTicket für nur 21,- Euro können die 38 Museen an zwei aufeinander folgenden Tagen nach Lust und Laune besucht werden.

Mehr Infos & Programm unter:
www.museumsufer.de

Auch Interessant

Große Jubiläumsparty

30 Jahre Bundeskunsthalle

Die Bundeskunsthalle in Bonn feiert im Juni ihren 30. Geburtstag. Dieses wird mit einer großen Jubiläumsparty gefeiert.
Mysterium Banksy

Ausstellung in Hamburg

In der Kunstwelt gibt es einige Mysterien. Dazu gehört ganz sicher der Street Art Künstler Banksy. In Hamburg gibt es nun eine Ausstellung über ihm.
Museum für Kunst & Gewerbe

Herbert List und der queere Blick

Das Museum für Kunst & Gewerbe widmet seine aktuelle Ausstellung dem Hamburger Fotografen Herbert List und der queeren Ästhetik in seinen Arbeiten.
Ausstellung für Kunstliebhaber

Discovery Art Fair kehrt zurück

Nach zwei Jahren Corona-Pause kehrt in diesem Jahr die Discovery Art Fair nach Köln zurück und hat wie gewohnt jede Menge Kunst im Gepäck.
NS-Dokumentationszentrum

Menschen, Bilder, Orte

Bis zum 27. März zeigt das NS-Dokumentationszentrum in Köln die Ausstellung „Menschen, Bilder, Orte – 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.
Kunstbehandlung

The Male Figure XI

Seit 2010 gibt es in der Kunstbehandlung in München bereits die Gruppenausstellung mit dem Titel „The Male Figure“. So auch in diesem Jahr.
Glasmuseum Rheinbach

Faszinierendes aus Glas

Das Glasmuseum Rheinbach widmet sich in seiner aktuellen Ausstellung den faszinierenden Arbeiten der italienischen Glasmanufaktur Venini.
Von Kraftwerk bis Techno

Die Geschichte elektronischer Musik

Von Kraftwerk bis Techno führt uns die aktuelle Ausstellung des Kunstpalast in die über 100-jährige Geschichte der elektronischen Musik.
Frauen & ihre Mode

Dressed. 7 Frauen – 200 Jahre Mode

Das Museum für Kunst & Gewerbe Hamburg zeigt in seiner neuen Ausstellung die Mode von sieben unterschiedlichen Frauen mit verschiedensten Biografien.