Direkt zum Inhalt
Emily und Kelly // © instagram.com/twomumstwobuns
Rubrik

Emily und Kelly Gemeinsame Schwangerschaften für lesbisches Paar

co - 02.04.2024 - 10:00 Uhr

Nach sieben Jahren Beziehung wollten Emily Patrick und Kerry Osborn eine Familie gründen. Um beide gleichermaßen beteiligt zu sein, entschieden sie sich für eine gleichzeitige wechselseitige künstliche Befruchtung. Elvis wurde mit Kellys befruchteter Eizelle gezeugt und von Emily ausgetragen. Der acht Wochen jüngere Ezra wuchs in Kelly aus Emilys Eizelle heran. Beide Eizellen wurden von einem deutsch-niederländischen Samenspender befruchtet. Die Behandlung kostete 25.000 britische Pfund.

Das in London entwickelte „Shared-Motherhood“-Verfahren, bei dem die befruchtete Eizelle einer Frau von ihrer Partnerin ausgetragen wird, wurde 2019 erstmals angewendet. Emily und Kerry waren nun die ersten Frauen, die ihre Babys zur selben Zeit gegenseitig austrugen – auch wenn sie nie zum Ziel hatten, Pionierinnen zu sein. Ihre Schwangerschaften dokumentierten die beiden auf ihrem Instagram-Account TwoMumsTwoBuns. Emily, die sich nie als mütterlich empfand, entdeckte „eine ganz andere Ebene der Liebe“ für ihre Kinder. Auch wenn beide Söhne gleichermaßen geliebt werden, fühlt sich jedoch jede der Mütter etwas mehr für das Kind verantwortlich, das sie austrug.

Auch Interessant

Danai Deligeorges und Alexia Beziki

Erste lesbische Hochzeit in Griechenland

Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, fand in Griechenland die erste lesbische Hochzeit statt. Danai Deligeorges und Alexia Beziki...
Jess Glynne

Musikerin im Liebesglück

Nach monatelangen Spekulationen machten Sängerin Jess Glynne und Sport-Moderatorin Alex Scott ihre Beziehung offiziell.
Russische Influencerinnen

Wegen Kuss verfolgt

Die russische Influencerin Vlada Alchaeva (24) postete einen Kuss mit ihrer 19-jährigen Freundin Vika auf Instagram.
Lesbische Anwältin

Siegreich gegen Trump

Mitte der 1990er Jahre soll Ex-US-Präsident Donald Trump eine Frau namens E. Jean Carroll vergewaltigt haben. Trump behauptete, dass Carroll über ...
Alicia & Nicki King

Beziehungsende nach 15 Jahren

2013 begleitete die Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ die deutsche trans* Millionärin Alicia King und ihre Frau Nicki bei ihrem Umzug nach Cannes ...
Pop-Ikone

Cher hatte ein lesbisches Abenteuer

Pop-Ikone Cher (77) gilt schon lange als Verbündete der LGBTI*-Community. In ihrer Jugend hatte sie es auch einmal selbst mit einer Frau probiert.
Berlin

Wohnprojekt für lesbische Frauen

Kai Wegner, der Regierende Bürgermeister Berlins (CDU), legte am 8. Januar dieses Jahres den Grundstein für ein Neubauprojekt in Berlin Mitte.