Direkt zum Inhalt
Feuchte Make-Up-Entferner-Tücher // © MEDITERRANEAN
Rubrik

Feuchte Make-Up-Entferner-Tücher könnt ihr euch in Zukunft abschminken

ja - 03.08.2020 - 11:00 Uhr

Alle Menschen, die gerne Make-Up tragen, kennen das nervige Problem: Am Abend vor dem Schlafengehen müssen Glitzer und Co. wieder runter vom Gesicht. Eine einfache und schnelle Lösung dafür bieten einfache Abschminktücher. Aber so praktisch die feuchten Tücher auch sind - gut für die Haut sind sie definitiv nicht. Zum einen enthalten die Tücher viele Konservierungsstoffe, damit sie auch nach dem Öffnen trotz der Feuchtigkeit nicht schimmeln. Diese Stoffe sind aber überhaupt nicht gut für die Haut, sorgen für Rötungen und allergische Reaktionen und stehen derweil auch noch im Verdacht, krebserregend zu sein. Außerdem tragen sie zur Austrocknung der Haut bei und begünstigen Reizungen und Falten. Zum anderen reinigen sie die Haut nicht mal vollständig. Es bleiben immer Reste zurück, welche noch in weiteren Schritten entfernt werden müssen.

Es gibt jedoch eine super haut- und umweltfreundliche Alternative: Wiederverwendbare Abschminktücher (aus Mikrofaser oder Bambus-Viskose-Material). Diese sind bis zu 95 Grad waschbar und somit mehrere Jahre anwendbar. Außerdem funktionieren sie nur mit Wasser und sind so ohne Chemie sehr hautfreundlich. Viele verschiedene Firmen bieten diese Tücher bereits an – probiert sie doch mal aus!

Auch Interessant

Alicia & Nicki King

Beziehungsende nach 15 Jahren

2013 begleitete die Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ die deutsche trans* Millionärin Alicia King und ihre Frau Nicki bei ihrem Umzug nach Cannes ...
Pop-Ikone

Cher hatte ein lesbisches Abenteuer

Pop-Ikone Cher (77) gilt schon lange als Verbündete der LGBTI*-Community. In ihrer Jugend hatte sie es auch einmal selbst mit einer Frau probiert.
Berlin

Wohnprojekt für lesbische Frauen

Kai Wegner, der Regierende Bürgermeister Berlins (CDU), legte am 8. Januar dieses Jahres den Grundstein für ein Neubauprojekt in Berlin Mitte.
Schauspielerin

Manuela Wisbeck über ihre Partnerin

Nicht nur Yeliz Koc sprach bei der aktuellen Staffel von „Promi Big Brother“ über ihr Liebesleben. Auch Schauspielerin Manuela Wisbeck (40) packte ...
Russische Künstlerin

Sasha Skochilenko verurteilt

Alexandra „Sasha“ Skochilenko (33) protestierte gegen die Invasion der Ukraine. Dazu tauschte sie im April 2022 in einem Supermarkt einige ...
Yeliz Koc

Coming-out bei „Promi Big Brother“

Bekannt wurde Kosmetikerin Yeliz Koc (30) durch die achte Staffel von „The Bachelor“ mit Bachelor Daniel Völz. Seither nahm sie an vielen anderen Real
Böttinger Wohnung 17

Bettina Böttinger mit neuer ARD-Talkshow

Am 27. Oktober wurde die letzte Folge „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger ausgestrahlt. Gleichzeitig feierte die Moderatorin dreißig Jahre als ...