Direkt zum Inhalt
Princess Charming – lesbische Datingshow // © TVNOW / René Lohse
Rubrik

Princess Charming – lesbische Datingshow Anwältin Schlauch sucht Traumpartnerin im deutschen Fernsehen

tr - 09.04.2021 - 14:00 Uhr

Prince Charming ist eine erfolgreiche Datingshow für Schwule, die bereits einen Grimme-Preis gewonnen hat. Bekannt aus der ersten Staffel ist Nicolas Puschmann und der Gewinner Lars Tönsfeuerborn. Jetzt geht es in die weibliche Runde und wird zur ersten lesbischen Dating-Show im Land. Nun sucht die lesbische Juristin Irina Schlauch im deutschen TV ihre Traumpartnerin. Im Frühjahr 2021 soll die Sendung Princess Charming auf TVNow ausgestrahlt werden.

Rechtsanwältin aus Köln sucht Traumfrau

Die Rechtsanwältin aus Köln liebt es, zu flirten. Web.de berichtet, dass die Princess in einem Interview sagte, was ihr bei einer künftigen Partnerin wichtig ist. Sie steht auf selbstbewusste Frauen, die zeigen können, dass sie sie toll finden. Allerdings sieht sich Schlauch auch als Eroberin. So kann man gespannt darauf sein, verschiedene Seiten von ihr kennenzulernen.

Unkompliziertes Coming-out

Vor etwa sieben Jahren hatte die heute 30-Jährige ihr unkompliziertes Coming-out. Ihre Familie ist sehr tolerant und Schlauch zeigt sich dankbar. Sie möchte über Princess Charming vermitteln, dass lesbische Frauen zur bunten Community gehören, cool sind und sich nicht verstecken müssen. Die Anwältin wünscht sich, dass Homosexualität für alle zur Normalität gehört. Für sie ist es ganz gewöhnlich, dass sie als Frau auf andere Damen steht.

Auch Interessant

Tennis-Legende Billie Jean King

Heimliche Hochzeit nach 40 Jahren Beziehung

Tennis-Ikone Billie Jean King (77) enthüllte in ihrer Autobiografie „All in“: Vor drei Jahren heiratete sie heimlich ihre Lebensgefährtin Ilana Kloss.
Kugelstoßerin Raven Saunders

Ein Zeichen gegen die Unterdrückung

Die Kugelstoßerin Raven Saunders erreichte bei der Olympiade den zweiten Platz. Bei der Siegerehrung zeigte sie sich mit gekreuzten Armen.
LGBTI*-Propaganda“-Verbot

Lesbische Elternschaft in Russland

In Russland ist es für LGBTI*-Personen oft nicht ungefährlich. Mit „Meduza“ sprachen die Russinnen Yana und Yaroslava über die Sicherheitsvorkehrungen
Dr. Deidre Downs

Lesbische Miss America wird Mutter

Dr. Deidre Downs wurde 2005 zur Miss America gekürt. 2018 outete sie sich und heiratete ihre heutige Frau, die Anwältin Abbott Jones.