Direkt zum Inhalt
Hayley Kiyokos episches Halloween-Kostüm
Rubrik

„Scooby-Doo“ Hayley Kiyokos episches Halloween-Kostüm

co - 08.12.2022 - 17:00 Uhr

„Scooby-Doo“ existiert seit den späten 1960ern. Heute ist es eine der erfolgreichsten Franchises auf dem US-amerikanischen Markt. Schon lange gab es Spekulationen über den Charakter Velma Dinkley. Anfang Oktober machte Warner Bros. Animation nun mit dem Zeichentrickfilm „Trick or Treat Scooby-Doo!“ explizit klar, dass Velma tatsächlich auf Frauen steht.

Zu denen, die diese Entwicklung feierten, gehörte auch Hayley Kiyoko. Ihre erste große Film-Rolle war Velma in „Scooby-Doo! Das Abenteuer beginnt“ (2009) und „Scooby-Doo! Der Fluch des Seemonsters“ (2010). „Ob sie wohl wissen, dass sie eine Lesbe engagiert haben?“, fragte sie sich damals.

Velmas Coming-out inspirierte Kiyoko dazu, sich – zumindest zu Halloween – erneut in Velmas orange-rotes Outfit zu werfen. Bei den Fotos stand ihre Freundin Becca Tilley ihr als Daphne zur Seite. Die beiden schmachten sich verliebt an und küssten sich. Damit erweckte das Paar die Träume vieler „Scooby Doo“-Fans der letzten Jahrzehnte zum Leben. „Überraschung!“, schrieb Kiyoko zu ihrem Instagram-Beitrag. „Hab meine Brille abgelegt und mein Mädchen gefunden.“

Auch Interessant

Russische Influencerinnen

Wegen Kuss verfolgt

Die russische Influencerin Vlada Alchaeva (24) postete einen Kuss mit ihrer 19-jährigen Freundin Vika auf Instagram.
Lesbische Anwältin

Siegreich gegen Trump

Mitte der 1990er Jahre soll Ex-US-Präsident Donald Trump eine Frau namens E. Jean Carroll vergewaltigt haben. Trump behauptete, dass Carroll über ...
Lucy Diakovska

Gewinnt die Dschungelkrone

Bekannt wurde Lucy Diakovska zur Jahrtausendwende durch die erste Staffel der Castingshow „Popstars“ und die Girlband No Angels, die daraus entstand.
Alicia & Nicki King

Beziehungsende nach 15 Jahren

2013 begleitete die Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ die deutsche trans* Millionärin Alicia King und ihre Frau Nicki bei ihrem Umzug nach Cannes ...
Pop-Ikone

Cher hatte ein lesbisches Abenteuer

Pop-Ikone Cher (77) gilt schon lange als Verbündete der LGBTI*-Community. In ihrer Jugend hatte sie es auch einmal selbst mit einer Frau probiert.
Berlin

Wohnprojekt für lesbische Frauen

Kai Wegner, der Regierende Bürgermeister Berlins (CDU), legte am 8. Januar dieses Jahres den Grundstein für ein Neubauprojekt in Berlin Mitte.
Schauspielerin

Manuela Wisbeck über ihre Partnerin

Nicht nur Yeliz Koc sprach bei der aktuellen Staffel von „Promi Big Brother“ über ihr Liebesleben. Auch Schauspielerin Manuela Wisbeck (40) packte ...