Direkt zum Inhalt
Bahnbrechende IVF-Geburt in Südkorea
Rubrik

Südkorea Bahnbrechende IVF-Geburt

co - 04.11.2023 - 17:00 Uhr

Am 30. August begrüßten die Südkoreanerinnen Kim Kyu-jin und Kim Sae-yeon ihre kleine Tochter Rani, die durch eine Samenspende entstand. Dabei ist eine künstliche Befruchtung in Südkorea ausschließlich verheirateten heterosexuellen Paaren vorbehalten. Die Behandlung erfolgte daher in Belgien – in Frankreich, wo Kyu-jin zu diesem Zeitpunkt arbeitete, hätte das Paar dank knapper Samenspenden mehr als eineinhalb Jahre warten müssen.

Kyu-jin und Sae-yeon heirateten 2019 in New York. Ihre Ehe wird in Südkorea, wo die Ehe für alle nicht legal ist, nicht anerkannt. Somit stehen Sae-yeon keinerlei elterliche Rechte und keine Elternzeit zu. Wie Kyu-Jin dem Korea Herald erklärte, werden in Südkorea viele Eltern ausgegrenzt. Nicht nur Homosexuelle, sondern auch Alleinerziehende, multikulturelle Familien, Geringverdiener und Menschen mit Behinderungen.
„Der Grund dafür, warum die Menschen gegenüber einigen Gruppen konservativ oder sogar defensiv eingestellt sind“, liegt laut Kyu-jin daran, dass sie ihnen in ihrem Alltag nicht begegnen. „Wenn ich der Welt zeige, wie gewöhnlich ich bin, würde das die Menschen nicht verständnisvoller machen?“

Auch Interessant

Alicia & Nicki King

Beziehungsende nach 15 Jahren

2013 begleitete die Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ die deutsche trans* Millionärin Alicia King und ihre Frau Nicki bei ihrem Umzug nach Cannes ...
Pop-Ikone

Cher hatte ein lesbisches Abenteuer

Pop-Ikone Cher (77) gilt schon lange als Verbündete der LGBTI*-Community. In ihrer Jugend hatte sie es auch einmal selbst mit einer Frau probiert.
Berlin

Wohnprojekt für lesbische Frauen

Kai Wegner, der Regierende Bürgermeister Berlins (CDU), legte am 8. Januar dieses Jahres den Grundstein für ein Neubauprojekt in Berlin Mitte.
Schauspielerin

Manuela Wisbeck über ihre Partnerin

Nicht nur Yeliz Koc sprach bei der aktuellen Staffel von „Promi Big Brother“ über ihr Liebesleben. Auch Schauspielerin Manuela Wisbeck (40) packte ...
Russische Künstlerin

Sasha Skochilenko verurteilt

Alexandra „Sasha“ Skochilenko (33) protestierte gegen die Invasion der Ukraine. Dazu tauschte sie im April 2022 in einem Supermarkt einige ...
Yeliz Koc

Coming-out bei „Promi Big Brother“

Bekannt wurde Kosmetikerin Yeliz Koc (30) durch die achte Staffel von „The Bachelor“ mit Bachelor Daniel Völz. Seither nahm sie an vielen anderen Real
Böttinger Wohnung 17

Bettina Böttinger mit neuer ARD-Talkshow

Am 27. Oktober wurde die letzte Folge „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger ausgestrahlt. Gleichzeitig feierte die Moderatorin dreißig Jahre als ...