Direkt zum Inhalt
Teja Mucnjak // © instagram.com/teja.miss/
Rubrik

Teja Mucnjak und Sabrina Burger Lesbisches Paar aus Lokal geworfen

AvdH - 04.03.2023 - 09:00 Uhr

Nachdem Teja Mucnjak und Sabrina Burger Ende Januar aus der Badener Bar Rail One geworfen wurden, warfen sie dem Lokal in den sozialen Medien Diskriminierung vor: Man habe sie nur des Lokals verwiesen, weil sie lesbisch sind – und das hätten die Angestellten ihnen auch so gesagt. Dabei hätten sie sich völlig normal verhalten: „Wir haben nur Händchen gehalten und uns ab und zu geküsst.“ Nach dem Rauswurf erstatteten die beiden Anzeige bei der Polizei.

Wirt Mehmet Korkmaz erklärte Watson.ch: „Sie haben Bewegungen gemacht, fast wie beim Sex. Mich interessiert nicht, ob sie Lesben sind. Auch eine Frau und ein Mann können hier nicht vor allen Augen Liebe machen.“

Laut der Überwachungskamera wurden die beiden Frauen zunächst ganz normal bedient. Dann sollen sie laut Korkmaz „sehr laut“ gewesen sein und sich „unanständig verhalten“ haben – sexuelle Handlungen sind jedoch nicht zu sehen. Eine Angestellte diskutierte mit dem Paar. Zuletzt schüttete Mucnjak an der Bar ein Bier aus – laut ihr eine wütende Kurzschlussreaktion.

Auch Interessant

Kristen Stewart als lesbische Astronauti

„The Challenger“

In ihrer allerersten TV-Rolle wird Kirsten Stewart die lesbische Astronautin Sally Ride verkörpern, die als erste US-amerikanische Frau den Weltraum..
Jessica Gunning über ihr Coming-out

„Zeichen des Universums“

Im Podcast „Reign with Josh Smith“ erinnerte sich Schauspielerin Jessica Gunning („Rentierbaby“) an alle „Zeichen des Universums“...
Sängerin und Schauspielerin

Reneé Rapp liebt nur Frauen

In einem Interview von 2022 bezeichnete sich Sängerin und Schauspielerin Reneé Rapp (24, „Mean Girls – der Girls Club“) als bisexuell.
Josefine Paul und Katja Meier

Zwei Landes-Ministerinnen wollen heiraten

Grünen-Politikerinnen Josefine Paul (42) und Katja Meier (44) haben beide Ämter in der Landesverwaltung inne: Paul ist die Familienministerin...
Billie Eilish

Mit Musik zu sich selbst

In einem Interview mit Variety sprach Billie Eilish im November eher zufällig über ihre Sexualität: „Ich liebe [Frauen] so sehr.