Direkt zum Inhalt
Irina Schlauch ist es wichtig, wie über LGBTI*-Verbrechen berichtet wird.
Rubrik

True-Crime-Podcast Aufklärender Podcast mit Irina Schlauch

co - 02.06.2023 - 17:00 Uhr

Seit dem 25. April moderiert die erste „Princess Charming“ Irina Schlauch zusammen mit dem MDR-Journalisten Marvin Standke den True-Crime-Podcast „Queer Crimes – Verbrechen aus der LGBTQIA+-Community“. Der Podcast ist exklusiv in der ARD-Audiothek verfügbar.

Es geht sowohl um die LGBTI*-Personen, die Opfer von Hassverbrechen wurden, als auch um queere Menschen, die Verbrechen verübten. Schlauch und Standke widmen sich spannenden Fragen wie: Warum sind LGBTI*-Personen so häufig Opfer von Hassverbrechen? Was könnten wir tun, um Hassverbrechen effektiver zu verhindern? Wie werden queere Menschen zu Kriminellen? Wie stellen die Medien solche Verbrechen dar?

Die konkreten Kriminalfälle, die Schlauch und Standke vorstellen, sind dabei lediglich der Aufhänger für eine gesellschaftspolitische Diskussion und die Aufklärung der Zuhörenden über queere Lebensbereiche. In den sieben Folgen der ersten Staffel geht es um den Fall Moshammer, Serienkiller Jeffrey Dahmer, die „lesbische Vampirmörderin von Australien“, einen Mord im Darkroom, einen Auftragsmord, einen Mord aus Hassliebe und rechtsradikale Gewalt. Wichtig ist den Moderierenden vor allem, was nach dem Verbrechen geschieht.

Auch Interessant

Alicia & Nicki King

Beziehungsende nach 15 Jahren

2013 begleitete die Vox-Sendung „Goodbye Deutschland“ die deutsche trans* Millionärin Alicia King und ihre Frau Nicki bei ihrem Umzug nach Cannes ...
Pop-Ikone

Cher hatte ein lesbisches Abenteuer

Pop-Ikone Cher (77) gilt schon lange als Verbündete der LGBTI*-Community. In ihrer Jugend hatte sie es auch einmal selbst mit einer Frau probiert.
Berlin

Wohnprojekt für lesbische Frauen

Kai Wegner, der Regierende Bürgermeister Berlins (CDU), legte am 8. Januar dieses Jahres den Grundstein für ein Neubauprojekt in Berlin Mitte.
Schauspielerin

Manuela Wisbeck über ihre Partnerin

Nicht nur Yeliz Koc sprach bei der aktuellen Staffel von „Promi Big Brother“ über ihr Liebesleben. Auch Schauspielerin Manuela Wisbeck (40) packte ...
Russische Künstlerin

Sasha Skochilenko verurteilt

Alexandra „Sasha“ Skochilenko (33) protestierte gegen die Invasion der Ukraine. Dazu tauschte sie im April 2022 in einem Supermarkt einige ...
Yeliz Koc

Coming-out bei „Promi Big Brother“

Bekannt wurde Kosmetikerin Yeliz Koc (30) durch die achte Staffel von „The Bachelor“ mit Bachelor Daniel Völz. Seither nahm sie an vielen anderen Real
Böttinger Wohnung 17

Bettina Böttinger mit neuer ARD-Talkshow

Am 27. Oktober wurde die letzte Folge „Kölner Treff“ mit Bettina Böttinger ausgestrahlt. Gleichzeitig feierte die Moderatorin dreißig Jahre als ...