Direkt zum Inhalt
Die Vorzüge von männlichen Sexpuppen // © Pixabay / Sandra-Gabriel
Rubrik

Die Vorzüge von männlichen Sexpuppen Darum sind Liebespuppen bei Männern im Trend

Advertorial - 14.10.2021 - 01:29 Uhr

So bereichern männliche Sexpuppen den Gay Sex
Sex ist aufregend und facettenreich, sodass viele schwule Paare nicht auf die richtige Abwechslung im heimischen Schlafzimmer verzichten möchten. Lebensechte Sexpuppen üben einen besonderen Reiz aus und lassen sich zudem ideal für den Solo-Sex nutzen. Wir gehen in unserem heutigen Artikel auf die Vorzüge männlicher Sexpuppen ein und verraten, wie diese in das Liebesspiel mit eingebaut werden können.

Männliche Liebespuppen laden zu Zärtlichkeiten ein
Moderne Liebespuppen zeichnen sich durch ein weiches und flexibles Material aus, das den gesamten Puppenkörper lebensecht erscheinen lässt. Demnach können die männlichen Sexpuppen am gesamten Körper geliebkost werden, sodass die Lust enorm gesteigert wird. Die einzelnen Öffnungen verfügen über detaillierte Strukturierungen, mit denen Mund und Anus natürlich imitiert werden. Dank der flexiblen Gummizähne besteht auch bei oralen Spielen keinerlei Verletzungsgefahr für den Mann. Der Po sowie die Brustwarzen der Liebespuppen fallen ebenfalls sehr weich aus und laden zu zärtlichen Berührungen ein. Natürlich kann die männliche Sexpuppe auch mit einem Spritzer alkoholfreiem Parfüm oder etwas Make-Up verschönert werden. Somit wird die Sex Doll nicht nur individualisiert, sondern spricht beim Akt auch alle Sinne an.

So wird Oralsex mit Sexpuppen zum Hochgenuss'
Oralverkehr nimmt beim Gay Sex eine bedeutende Rolle ein und kommt auch mit einer männlichen Sexpuppe keinesfalls zu kurz. Die weiche Mundöffnung der Liebespuppe verspricht ein orales Vergnügen erster Güte, sodass sich der Blowjob vollends auskosten lässt. Da die orale Öffnung der Sex Dolls sehr eng ausfällt, wird auch der Penis beim Fellatio ausreichend umschlossen. Durch den stabilen Metallskelett kann die Liebespuppe jede Position einnehmen und während des Vorspiels ganz nach Bedarf ausgerichtet werden.

Unser Tipp: Sofern die Reibung beim Fellatio etwas abgeschwächt werden soll, ist es ratsam, die Mundöffnung der Puppe zunächst mit etwas Gleitgel zu benetzen.  
 

Die Vorzüge von männlichen Sexpuppen // © Pixabay / ErikaWittlieb

Auch der Analsex ist mit einer männlichen Sexpuppe sehr erfüllend
Leidenschaftlicher Analsex ist unter Männern ebenfalls sehr gefragt und lässt sich auch mit einer Liebespuppe problemlos bewerkstelligen. So weisen männliche Sexpuppen nicht nur einen wohlgeformten Po, sondern zudem auch einen lebensechten Anus auf. Dank des einzigartigen Designs mutet die anale Öffnung absolut realistisch an, sodass eine bestmögliche Stimulation gewährleistet wird. Natürlich lässt sich der geschmeidige Spielgefährte immer wieder neu positionieren, sodass das anale Vergnügen sehr abwechslungsreich gestaltet werden kann. Auch hier empfehlen wir die Anwendung von wasserbasiertem Gleitgel, das als natürliches Schmiermittel dient. Wer eine Vorliebe für ein besonders intimes Liebesspiel besitzt, der kann die männliche Sexpuppe auch im Liegen löffeln.

Unsere Empfehlung: Natürlich kann die Liebespuppe auch im Stehen an die Wand gelehnt werden. Diese Position ist ideal für alle Männer, die sich einem wilden Quickie widmen möchten.

Spannende Rollenspiele sorgen für einen besonderen Kick
Anregende Rollenspiele bieten die ideale Möglichkeit, die eigenen Neigungen vollends auszuleben. Eine männliche Sexpuppe lässt sich nach Belieben verschönern und für fesselnde Rollenspiele nutzen. So reichen einfache Utensilien aus, um die Liebespuppe beispielsweise in die Rolle eines jungen Bauarbeiters oder in die eines Polizisten schlüpfen zu lassen. An dieser Stelle können Männer sowohl den dominanten als auch den devoten Part übernehmen und ihre Fantasien in die Tat umsetzen. Noch besser lassen sich die Rollenspiele bei einem sinnlichen Dreier realisieren. Hierbei können schwule Paare die männliche Sexpuppe nach allen Regeln der Kunst benutzen. Selbstredend lassen sich auch mehrere Liebespuppen für den Paarsex verwenden. Somit kann auch die Beziehung mit spannenden Liebesabenteuern bereichert werden.

Fazit: Männliche Sexpuppen sind bei den Herren besonders gefragt
Schwule Paare leben ihre Sexualität gerne ungehemmt aus und verzichten demnach nicht auf die richtigen Hilfsmittel. Männliche Sexpuppen sorgen für Momente voller Ekstase und sind sowohl für Singles als auch für Paare interessant. Zudem bieten Liebespuppen mannigfaltige Individualisierungsmöglichkeiten, sodass beim Gebrauch stets die eigene Lust an erster Stelle steht.

Auch Interessant

Ist der CSD nur noch ein Fick-Event?

Verbotener schwuler Massensex im Freien

Der Tag für Homosexuelle = eine Ansammlung sexueller Lust? Was steckt wirklich hinter dieser sexistischen Aussage? Haben so viele Männer Spaß?
Tipps für den optimalen Blowjob

So bläst Mann am besten zum Happy End

Bei Schwulen ist der Blowjob besonders beliebt. Wir haben Tipps für Neulinge und erfahrene Bläser, um das Liebesspiel zu perfektionieren.
CBD für besseren Sex

So kann CBD Ihr Sexleben verbessern

Sie wollen Ihr Sexleben verbessern? Wir verraten Ihnen, wie CBD Ihrem Sex zugutekommt und warum Sie nicht auf guten Sex verzichten sollten!
5 Fetische in der Gay-Szene

Darauf stehen schwule Männer

Fetische machen das Sexleben bunter. Was ist unter Gays besonders beliebt? Wir stellen 5 Fetische vor, die vor allem unter Schwulen verbreitet sind.
Apropo Leben

Bärtige Angelegenheit

In der menschlichen Kulturgeschichte hat der Bart eine soziale, modische und auch religiöse Bedeutung. Der Bart stand früher für Macht und Einfluss.
Apropo Leben

Mysteriöse Hautbilder...

Tätowierungen haben eine lange Tradition in vielen Kulturräumen. In der westlichen Welt waren diese früher das Kennzeichen einer Gruppenzugehörigkeit.
Mehr Orgasmen durch Sport?

Ab ins Fitnessstudio!

Der eine oder andere hat es vielleicht schon bemerkt: Durch Sport wird nicht nur die Muskulatur vergrößert. Auch die Durchblutung des Penis profitiert