Direkt zum Inhalt
Kodo Nishimura // © Masaki Sato
Rubrik

Buddhismus Der Mönch in High Heels

id - 02.08.2022 - 10:00 Uhr

Kodo Nishimura ist ein buddhistischer Mönch aus einer langen Linie japanischer Mönche. Zugleich ist er ein international bekannter Make-up-Artist und ein LGBTI*-Aktivist. So pendelt er zwischen einem Kloster in Tokio und den Fashion-Shows dieser Welt hin und her. An einem Tag trägt er traditionelle Mönchsgewänder und am nächsten glitzernde High Heels. Er ist stolz auf seine buddhistischen Wurzeln, seine Sexualität und seine Leidenschaft für Mode und Make-up. Doch das war nicht immer so. Nishimura versteckte sein wahres Selbst viele Jahre lang. In seinem Buch beschreibt er nun, dass Buddhismus und Homosexualität sich nicht generell ausschließen müssen. Sehr lesenswert.

Nishimura - Der Mönch in High Heels Buchcover // © Knaur

Auch Interessant

Neuauflage der Serie

"Queer As Folk" ist wieder da

Nach dem britischen Original aus dem Jahr 1999 und dem US-amerikanischen Remake (2000) gibt es nun eine weitere Neuauflage von "Queer As Folk".
Lizzo ist zurück

Neues Album namens "Special"

Lizzo ist gerade mit ihrem neuen Album "Special" zurück im Musikbusiness. 12 neue Tracks gibt es damit auf die Ohren.
Neil Patrick Harris

Beziehungsende in "Uncoupled"

Michael Lawson (Neil Patrick Harris) wird nach 17 Jahren von seinem Partner verlassen. Was macht er nun als Schwuler über 40 mitten in New York?
Die Sims 4

Die Sims werden noch diverser

Mit dem neuen Erweiterungspack "Highschool-Jahre" für die beliebte Reihe "Die Sims 4" wird deren Welt noch diverser, als sie es ohnehin schon war.
Autor Asjadi mit neuem Roman

Tric Trac

Iran, 2005. Zwei junge Männer werden in der heiligen Stadt Maschhad gehängt. Der Autor lässt sie wiederauferstehen. So einfach kann Literatur sein.
Not Knowing

Türke, Sportler & schwul

Wenn testosterongeladenenes Teenagergetue innerhalb einer Sportmannschaft in der Türkei im Bezug auf das Schwulsein zunehmend zu einem Problem wird.
Neuer Podcast aus Österreich

Warme Brüder

Hinter dem nigelnagelneuen Podcast „Warme Brüder“ stecken die beiden Österreicher Gregor Schmidinger und Gerald VDH (aka Gerald van der Hint)
ESC-Sieger Måneskin

Musikvideo zu "Supermodel"

Måneskin, die ESC-Sieger von 2021, haben vor kurzem das Musikvideo zu ihrem Song "Supermodel" veröffentlicht.