Direkt zum Inhalt
Szenenbild aus "Potato" // © Cinemien
Rubrik

Homeentertainment Potato Dreams of America

id - 03.02.2023 - 16:00 Uhr

Die Ärztin Elena und ihr schwuler Sohn „Potato“, die in den Jahren der Perestroika in der UdSSR ums Überleben kämpfen, flüchten sich täglich in die Fantasiewelt der Filme, die vom großen amerikanischen Traum erzählen. Eines Tages beschließt Elena, einen Mann in Amerika zu finden. Und das mit Erfolg: Es dauert nicht lange bis Elena den weitaus älteren und sehr exzentrische John aus den USA kennenlernt und schließlich auch heiratet. Mutter und Sohn verlassen ihre Heimat, bereit für ihren ganz eigenen amerikanischen Traum. Der Film ist eng an die Kindheit des Autors und Regisseurs Wes Hurley angelehnt. Mitreißend!

Auch Interessant

Serie über die Aids-Pandemie

ZDFneo zeigt UK-Drama „It’s a Sin“

In „It’s a Sin“ erzählt Serienschöpfter Russell T. Davies die Geschichte einer schwulen Freundesgruppe während der beginnenden AIDS-Pandemie.
Zeichenlegende Tom of Finland

Little Book of Tom

Vor kurzem wurden vier verschiedene Bücher mit Werken des finnischen Zeichners Tom of Finland unter dem Motto „The Little Book of Tom“ veröffentlicht.
Sweet Tooth

Fantasy-Serie auf Netflix

Im April startet auf Netflix die zweite Staffel der Fantasyserie "Sweet Tooth" um hybride Kinder, allen voran Gus, eine Mischung aus Mensch & Hirsch.
Unstable

Vater & Sohn-Geschichte

In "Unstable" treffen Rob und John Owen Lowe auch vor der Kamera als ungleiches Vater-/Sohn-Gespann auf.
Minute Taker

Songs for free

Hinter Minute Taker steckt der britischen Singer-Songwriter Ben McGarvey. Sein Stil ist eine deutliche Hommage an die Musik der 80er-Jahre.