Direkt zum Inhalt
Hossa, Hossa, Schlagermove // © Henning Angerer
Rubrik

Hello Again! Endlich wieder Schlagermove in Hamburg

id - 03.06.2022 - 09:15 Uhr

Hello Again…

So sang schon Howard Carpendale im Jahr 1984. Dieser Song passt in diesem Jahr auf eine Veranstaltung ganz besonders gut, nämlich den 24. Schlagermove auf St. Pauli. Von einigen gehasst, von sehr vielen aber abgöttisch geliebt. Am 01. Juli geht es bereits mit der Warm-up Party auf den Heiligengeistfeld los. Ab 19:00 Uhr werden im Scha-la-la-lager Partyzelt die besten Kult-, Pop- und Party-Schlager aller Zeiten zelebriert. Eines der Highlights an diesem Abend: Olaf Henning feiert sein 25-jähriges Bühnenjubiläum mit Euch. Freut Euch auf seine Hits der vergangenen 25 Jahre live und in Farbe auf der Bühne und seid gespannt auf sein neues Album “Mr. Perfect”!

Am 02. Juli hat das lange Warten dann endlich ein Ende und die Karawane der guten Laune zieht durch St. Pauli. Knapp 50 Trucks, unter ihnen der Boerney & die TriTops Party-Truck, der Dieter-Thomas-Kuhn-Party-Truck oder der FC Silbersack Truck. Sie werden mit unzähligen Schlagern, Partyhits und Klassikern wie Marianne Rosenbergs „Er gehört zu mir“, „Fiesta Mexicana (Hossa!)“ von Rex Gildo, „Aber bitte mit Sahne“ von Udo Jürgens und natürlich „Atemlos“ von „unserer“ Lieblings-Helene wieder die zahlreichen Gäste aus nah und fern begeistern. In bunten, schrecklich-schrillen Outfits wird dabei dann ordentlich abgefeiert werden. Die bunte Mode vor allem aus den 60ern und 70ern erlebt ein Revival, die Rüschenhemden aus Polyester und die Plateauschuhe werden vom Dachboden geholt, man hat Prilblumen vor seinem geistigen Auge und zwischen Luftballons und Seifenblasen gibt es hoffentlich wieder ganz viel Liebe. Man darf zudem wieder gespannt sein, welche Schlagerstars und Sternchen man auf den verschiedenen Trucks entdecken kann.

Damit aber nicht genug: Nachdem die rollenden Musikbühnen am Samstag wieder auf das Heiligengeistfeld zurückgekehrt sind, geht es fast nahtlos bei der Aftermove Party im großen Partyzelt mit DJ Vossi, Bata Illic und Olaf Henning sowie dem ChaosTeam, The Real DJ Maikel und DJ Chrille weiter. Die Pforten in den Schlagerhimmel öffnen sich bereits um 17:30 Uhr und dann wird bis tief in die Nacht das „Festival der Liebe“ besungen und gefeiert. Tickets für die Partys gibt es ab sofort unter www.schlagermove.de. Hier finden sich zudem alle wichtigen Informationen zu dieser Schlagerparty der Extraklasse.

01. & 02. Juli 2022
Heiligengeistfeld – Hamburg

Auch Interessant

Nachtasyl@Thalia Theater

15 Jahre DARE!

Es war das Jahr 2007: Damals haben sich die Macher hinter der DARE! nicht träumen lassen, dass sich ihre Party so lange großer Beliebtheit erfreut.
Hein & Fiete

Neue Kampagne gestartet

In den letzten Wochen wurde hinter den Kulissen des schwulen Checkpoints Hein & Fiete fleißig an der neuen Testkampagne gewerkelt.
Hamburg-Wilhelmsburg

Der Vogelball baut sich sein Nest

Hamburg-Wilhelmsburg... Noch ist es auf dem MS Dockville-Gelände ruhig, doch Anfang August findet hier erneut der Vogelball statt.
Queerer Schwimmwettkampf

5. Hamburg Queer Cup

Am 25. Juni startet der mittlerweile 5. Hamburg Queer Cup. Dahinter verbirgt sich ein queerer Schwimmwettkampf veranstaltet von Startschuss Hamburg.
LSVD Hamburg

Vorstand im Amt bestätigt

Der LSVD Hamburg hat seinen bisherigen Vorstand, bestehend aus Barbara Mansberg und Wolfgang Preussner, für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt.
IDAHOBIT in Hamburg

Rainbowflash im neuen Gewand

Der mittlerweile 14. Rainbowflash kommt 2022 in neuem Gewand daher. Statt Luftballons wird in diesem Jahr erstmals mit farbigen Pappen gearbeitet.