Direkt zum Inhalt
Projekt „Schule der Vielfalt*“

Niedersachsen Projekt „Schule der Vielfalt*“

id - 04.02.2022 - 09:00 Uhr

Im Januar ist das neue Projekt „Schule der Vielfalt*“ des Queeren Netzwerk Niedersachsen gestartet. Das Projekt ist dazu gedacht, Schulen in Niedersachsen dabei zu unterstützen, Diskriminierung und Mobbing aufgrund sexueller und romantischer Orientierung sowie geschlechtlicher Identität abzubauen. Die Projektkoordination haben Sandra Wolf, Lehrerin eines Göttinger Gymnasiums und Pascal Mennen, ehemaliger Gymnasiallehrer in Lüneburg inne. Das Projekt stellt hierfür zahlreiche Angebote zur Vernetzung, Fortbildung sowie für

Projekttage und Workshops bereit. Erklärtes Ziel ist es, möglichst viele Schulen aller Stufen dafür zu begeistern, sich um die Auszeichnung des Projektlabels „Wir sind Schule der Vielfalt* Niedersachsen“ zu bewerben. Ein lohnendes Ansinnen.

Mehr Informationen:
www.schule-der-vielfalt-nds.de

Auch Interessant

Osnabrück

Verleihung Rosa Courage-Preis 2024

Die beiden Initiativen „ActOut“ und „OutinChurch – Für eine Kirche ohne Angst“ erhalten den Rosa Courage Preis 2024 für ihr Gruppen-Coming Out.
Hannover

Auf Dich kommt´s an!

Unter dem Motto „Auf Dich kommt's an! Gemeinsam für Demokratie und Menschenrechte“ ruft der Verein Andersraum zur großen CSD-Demonstration auf.
Bochum

Offene Gruppe für queere Menschen

Wo finde ich andere Trans-Personen, mit denen ich mich austauschen kann? Wo ist ein sicherer Raum, der mich auch als nichtbinäre, genderqueere...
Bundesweit

Rote Karte gegen Hass

Das Netzwerk Schule der Vielfalt ruft auf zur bundesweiten Aktion „Rote Karte“ gegen Homo- und Transfeindlichkeit. An diversen Schulen soll dabei...
Hannover

Das Queere Wohnzimmer

Von Mai bis August befindet sich im Erdgeschoss der Stadtbibliothek Hannover das sogenannte Queere Wohnzimmer.
Goslar

Rainbow Fusion

Taucht ein in eine unvergessliche Nacht im Herzen des Harzes. Die „Rainbow Fusion“ vereint schillernde Farben und grenzenlose Freude.
Oldenburg

Kultige Kohl-Tour

Einmal im Jahr ist es soweit, dann geht´s zur berühmt-berüchtigten Kohl-Tour! Einmal im Leben sollte man mindestens dabei gewesen sein, denn jede ...