Direkt zum Inhalt
POSITIV ALTERN

Köln Positiv altern

ms - 26.08.2023 - 17:00 Uhr

Die Aidshilfe Köln lädt ein zum Infoabend „Positiv älter werden: HIV und neurologische Komplikationen“ – willkommen sind dabei nicht nur Betroffene, sondern gerne auch Jungs und Männer aus der Community, die vielleicht über ihren Tellerrand hinaussehen wollen. Age- und HIV-Shaming geht uns alle etwas an, denn noch immer ist sowohl die Stigmatisierung von Menschen mit HIV wie auch von älteren Herren in unserer Community ein großes Thema, das deutlich mehr Sichtbarkeit bedarf. Die Veranstaltung ist kostenfrei, ein kleiner Imbiss steht auch bereit. Der Infoabend gehört zur Veranstaltungsreihe „Positiver Raum“ und bietet neben Informationen zum aktuellen Wissensstand auch Raum für Fragen.

04. September - 18:00 Uhr
Aidshilfe – Köln

 

Auch Interessant

Köln

Queer as Hell

Eine LGBTI*-Party im Kloster? Kann das Sünde sein? Nein, natürlich nicht! Aber es wird heiß in den alten Klostermauern mitten in der Südstadt werden.
HIGHLIGHTS IM WESTEN

Kalendertipps für Juni 24

Wer sich bei diesem Jubiläum plötzlich alt fühlt – willkommen in meiner Welt. Aber tatsächlich, der Kultfilm „Matrix“ ist 25 Jahre alt und das muss...
Düsseldorf

Appell an Oberbürgermeister

Mit einem dringenden Appell und der Bitte zur Überprüfung der Haushaltskürzungen für LGBTI*-Vereine hat sich das LSBTIQ+ Forum Düsseldorf...
Köln

Vielfalt und Feierlaune

Politiker reden gerne über Völkerverständigung, Vielfalt und Diversität – zuletzt erst beim Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und...
Köln

Wie Phoenix aus der Asche

Wie, Bernt und Kalle von der Phoenix-Sauna legen sich auf die faule Haut? Nö, natürlich nicht, ganz im Gegenteil sogar: Nach 20 Jahren...
Gelsenkirchen

12 Jahre Wohnzimmer

Das Wohnzimmer GE feiert sein 12-jähriges Bestehen und will seine Gäste mit einem unvergesslichen Abend bei bester Livemusik verwöhnen...
HIGHLIGHTS IM WESTEN

Kalendertipps für Mai 24

Die Aidshilfe lädt einmal monatlich zu einem gemeinsamen Frühstück ein, im Mai zum Pride-Frühstück. Willkommen ist jeder, der am Thema HIV und AIDS.