Direkt zum Inhalt
© Marc Martin

Reinraum e.V. Fenster zum Klo

js - 02.11.2018 - 07:00 Uhr

Jahrelang waren die öffentlichen Toiletten der einzige Ort, an dem Schwule, Transvestiten, Freier und Stricher Freiheit und auch Abenteuer ausleben konnten. Als Durchgangsorte erlaubten sie ungewöhnliche Gemeinschaften, in denen sich soziale Klassen und unterschiedliche Kulturen vermischten. Marc Martin ist ein französischer Fotograf und hat nun den schnellen Sex auf öffentlichen Toiletten thematisiert. „Mir liegt weder daran, die Wirklichkeit aufzuhübschen, noch beabsichtige ich, allein ein positives Bild durchzudrücken und jede andere Interpretation auszuschließen. Doch sowohl die von mir gesammelten Zeugnisse, als auch meine eigene Erfahrung haben mich dazu angestiftet, ein anderes, wohlwollenderes Licht auf dieses Thema fallen zu lassen“, sagt der Künstler Marc Martin.

Ab 09. November – 16:00 Uhr
Reinraum e.V. – Düsseldorf

Auch Interessant

Phoenix Sauna

Pride Cruising Hot Spot

Zum CSD in Köln wird die Phoenix Sauna zu einem der heißesten Cruising Hot Spots der Stadt.
Gürzenich-Orchester Köln

Mitmachen beim Bürgerchor

Das Gürzenich-Orchester Köln stellt für die feierliche Saisoneröffnung in der Kölner Philharmonie im August derzeit einen Bürgerchor zusammen.
Nordrhein-Westfalen

Erziehungsstelle werden

Wie kann man zu einer Erziehungsstellen-Familie werden? Darüber berät der Verein Context e.V.
IDAHOBIT in NRW

Aktion anlässlich des IDAHOBIT

Das Queere Netzwerk NRW ruft in diesem Jahr anlässlich des Internationalen Tages gegen Homo-, Bi- & Trans*-Phobie zu einer Mitmachaktion auf.