Direkt zum Inhalt
„Stock Foto. Mit Model gestellt.“

Schleswig-Holstein S.A.M. – Ein neues Projekt

id - 03.02.2022 - 09:00 Uhr

Nicht nur in den Großstädten sieht man seit mehreren Jahren eine deutliche Zunahme bei den Ansteckungen mit sexuell übertragbaren Krankheiten. Vor diesem besorgniserregenden Hintergrund haben sich nun die Aidshilfen in Schleswig-Holstein mit dem Landesverband Aidshilfen und der Deutschen AIDS-Hilfe (DAH) zusammengetan und das Projekt S.A.M. erdacht. Vor allem in eher ländlichen Gebieten ist es oft schwierig, geeignete Testmöglichkeiten zu finden. Daher gibt es nun mit S.A.M. eine Art Testabo. Es ermöglicht den Nutzerinnen und Nutzern, einfach zuhause Proben zur Bestimmung der wichtigsten sexuell übertragbaren Infektionen zu nehmen, in ein Labor einzuschicken und die Testergebnisse diskret nach wenigen Tagen auf dem Smartphone zu erhalten.

Mehr Infos unter:
www.samhealth.de

Auch Interessant

Lübeck

CSD mit dem Motto #selbstbestimmt

Aufgrund der Notwendigkeit LSBTIQ*-Sichtbarkeit zu demonstrieren, geht der diesjährige Appell des Lübeck Pride wieder an Politik und Gesellschaft. Nic
Flensburg

Christopher Street Day 2022

In diesem Jahr stehen die Zeichen gut, dass der Flensburger CSD am 20. Mai wieder deutlich bunter und mit mehr Menschen zelebriert werden kann.
Eroticworld Rendsburg

Sexparty für Gays & Bi-Männer

Das Eroticworld Rendsburg gehört zu den ältesten Sex Kinos in Schleswig-Holstein. Unter anderem gibt es hier auch wechselnde Erotikpartys.
Lüneburg

Regenbogentreff

Der Regenbogentreff in der alten Salzstadt Lüneburg vor den Toren Hamburgs ist der Treffpunkt für die LGBTI*-Community und Interessierte im Hemingways