Direkt zum Inhalt
Birds of Prey // © Claudette Barius
Rubrik

Birds of Prey The Emancipation of Harley Quinn

id - 31.01.2020 - 10:00 Uhr

(Action/Comicverfilmung) Die ehemalige Psychiaterin Harley Quinn hat sich gerade frisch von ihrem Freund, dem Joker getrennt. Doch das Singledasein alleine ist ihr schnell langweilig. Zumal sie auch feststellen musste, wie viele es eigentlich so auf sie abgesehen haben und sie lieber tot sehen wollen. Also warum nicht mit anderen Frauen zusammentun, denen ein ähnliches Schicksal droht. Also schließt sie sich mit den „Birds Of Prey“ zusammen. Zu dieser illustren Riege gehören u.a. Huntress, Black Canary und die Polizistin Renee Montoya. Im Untergrund agierend mischen sie die Unterwelt Gothams gehörig auf. Obwohl  sich Harley und die Selbstjustiz-Truppe anfangs nicht so grün sind, schließen sie sich letztlich doch für den guten Zweck zusammen: Verbrecherboss Black Mask kreuzt nämlich ihren Weg und bedroht mit seinen Schergen wie dem düsteren Victor Zsasz die junge Cassandra Cain, welche ihm einen Diamanten gestohlen hat und alsbald von den „Birds Of Prey“ und der quirligen Quinn beschützt werden muss.

Nach ihrem ersten Auftritt als Harley Quinn in dem Film „Suicide Squad“ bekommt Margot Robbie nun ihren eigenen Film. Dabei geht es gleichzeitig schrill, bunt, laut & abgedreht zu. Als „Bird“ sind u.a.  Mary Elisabeth Winstead („Gemini Man“), Rosie Perez („The Dead Don’t Die“) und Jurnee Smollett-Bell („Underground“) mit dabei. Als fieser Gegenspieler fungiert zudem Trainspotting-Star Ewan McGregor. Eine herrlich abgedrehte Comic-/Actionverfilmung die Lust auf mehr von Harley Quinn macht.
 

Im Kino ab 06. Februar

Auch Interessant

Action

The King’s Man: The Beginning

Wie begann einst die Arbeit der supergeheimen Geheimorganisation "The King's Man"? Davon erzählt das jetzt ins Kino kommende Prequel.
Drama

After Truth

Mit "After Truth" folgt nun die Fortsetzung zu "After Passion", basierend auf der Romanreihe von Anna Todd. Noch mehr Eifersucht, Intrigen und Sex.
Action/Thriller

Tenet

Lange musste man darauf warten, nun kommt endlich der neue Kinofilm "Tenet" von Visionär Christopher Nolan ("Inception") in die Kinos.
3 Filmfortsetzungen,

auf die wir bis heute warten

Hollywood liebt Filmfortsetzungen. Wenn ein Projekt erfolgreich verläuft, warum nicht mit einem weiteren Teil noch mehr Einkommen erzielen?
Action/Fantasy

The New Mutants

Endlich ist es soweit, dass langerwartete Spin-Off aus dem X-Men-Universum kommt in die Kinos. Neue Mutanten, die noch erkennen müssen, was sie sind.
Drama

Kopfplatzen

In seinem Spielfilmdebüt widmet sich Regisseur Savaş Ceviz dem ausgesprochen schwierigen Thema Pädosexualität mit Max Riemelt als Hauptdarsteller.
Drama

Wir beide

Für alle in ihrer Umgebung ist Nina einfach die nette Nachbarin von nebenan. Für Madeleine hingegen ist sie die Liebe ihres Lebens.
Die LGBTQI*-Revolution

im internationalen Kino?

Was wir in den kommenden Jahren in Bezug auf die Repräsentation der Community noch erwarten können, erklärt der folgende Artikel.
Drama/Biopic

Edison - Ein Leben voller Licht

Nach "The Imitation Game" kommt Benedict Cumberbatch nun erneut in einer historischen Rolle ins Kino. Dieses Mal geht es um Thomas Edison.