Direkt zum Inhalt
Fans spekulieren über Carl Nassibs Liebesleben
Rubrik

„Er ist der Beste!“ Fans spekulieren über Carl Nassibs Liebesleben

co - 08.10.2021 - 12:00 Uhr

Verteidiger Carl Nassib (28) kam im September als erster offen schwuler Profi-Footballer in der NFL-Hauptsaison auf dem Spielfeld zum Einsatz (SCHWULISSIMO berichtete). Jetzt spekulieren Fans und Medien darüber, ob der Mann auf seinen Instagram-Fotos sein neuer Freund ist.

„Ein wirklich toller Typ“

Beim Podcast Comeback Stories offenbarte Nassib seinem Mannschafts-Kollegen Darren Waller: Vor seinem Coming-out habe er darunter gelitten, für niemanden die Nummer eins sein zu können. Doch jetzt habe er, was er damals so verzweifelt gewollt hatte. Als Co-Moderator Donny Starkins nachhakte, verriet Nassib nur: Es handele sich um einen „wirklich tollen Typen“. Seither sinnieren Nassibs Fans darüber, wer der Auserwählte ist. Ganz vorn mit dabei ist laut der Bild der Mediziner Erik Gudzinas, der in letzter Zeit auffällig viele Fotos mit Nassib veröffentlichte.

Coming-out als Dienst an der Gemeinschaft

Nassib fand sein Coming-out nicht nur befreiend, sondern auch stressig: „Welcher andere Schwule muss schon ein Coming-out vor seiner gesamten verdammten Firma haben?“ Er habe es dennoch getan, weil er Sichtbarkeit unheimlich wichtig findet: „Das war nicht einfach. Nur für mich hätte ich das nicht gebraucht. Aber ich habe es als meine Pflicht gegenüber meiner Community angesehen“, um den Kindern und Jugendlichen zu helfen, die mit ihrer Sexualität hadern.

Auch Interessant

LGBTI*-feindlicher Ausdruck

Harry Jowsey beleidigte James Charles

Der Influencer Harry Jowsey gilt eigentlich als Verbündeter der LGBTI*-Community. Umso überraschender war seine schwulenfeindliche Bemerkung.
Inklusion in der Kirche

LGBTI*-Aktivist J. J. Warren predigt

Aktivist J. J. Warren schrieb das Buch „Reclaiming Church: A Call for Action for Religious Rejects“ und reist als Wanderprediger durch die USA.
Gehörlos und queer

Chella Mans großer Erfolg

Der gehörlose US-amerikanische LGBTI*-Aktivist Chella Man (22) ist unheimlich erfolgreich: als Model, Schauspieler, Autor und Markenbotschafter.
„Halloween Kills“

Michael Myers tötet schwules Paar

Einige Horror-Fans bezeichnen den maskierten Killer aus der „Halloween“-Reihe jetzt als „homophob“, nachdem er ein schwules Paar ermordete.
„Königliche Kobras“

Russische „Drag Race“-Kopie auf YouTube

Die Macher der russischen „Drag Race“-Kopie „Königliche Kobras“ entfernten jeglichen Verweis zu der Verbindung zwischen Drag und der LGBTI*-Community.
„Boyscation“ auf TVB

Erste schwule Dating-Show in Hong Kong

Anfang November wird die erste schwule Dating-Show im Hong Konger Fernsehen laufen. Die Idee dazu hatte der offen schwule Schauspieler Vincci Wong.
„The BOYS are back!“

Zwei neue Folgen „Take Me Out“

Nach den guten Quoten der beiden ersten schwulen Sonderausgaben der Dating-Show „Take Me Out“ entschied RTL sich für zwei weitere Special-Episoden.
Es sollte nicht erlaubt werden

Sport in diskriminierenden Ländern

Der britische Olympia-Sieger Tom Daley findet: Länder mit diskriminierenden Gesetzen sollten keine bedeutenden Sportereignisse ausrichten dürfen.