Direkt zum Inhalt
Elliot Page nutzt Plattform, um sich für Trans-Kinder einzusetzen
Rubrik

Tränen der Freude Elliot Page nutzt Plattform, um sich für Trans-Kinder einzusetzen

km - 29.04.2021 - 15:00 Uhr

Elliot Page outete sich letztes Jahr als Trans*Person (SCHWULISSIMO berichtete). Nun war der Schauspieler bei Oprah und hat diese Plattform genutzt, um eigene Erfahrungen zu teilen, sowie für mehr Sichtbarkeit von Trans*Personen - besonders für Kinder - zu sorgen.

"All das Trauma beiseite, das es dich gekostet hat, hierher zu kommen. Der Mut, den du gebraucht hast, um zu deiner Wahrheit zu stehen und die Dinge zu tun, von denen du schon immer wusstest, dass du sie tun musst. Welcher Teil deines Übergangs hat dir eigentlich die meiste Freude bereitet?" fragt Oprah Page in einem Vorschau-Clip, der von Vanity Fair veröffentlicht wurde.

"Was hat mir die meiste Freude bereitet?", antwortet Page. "Die meiste Freude", wiederholt er und wird sichtlich emotional. „Es sind kleinen Dinge... aus der Dusche zu kommen und das Handtuch um deine Taille zu legen und du schaust dich im Spiegel an und du denkst dir nur: 'Da bin ich.'"

Er fuhr fort und fing an zu weinen: "Und ich habe nicht mehr den Moment, in dem ich in Panik bin, ich habe nicht mehr all diese kleinen Momente…“. Er gestikuliert auf seine Brust und sagt weinend: "Es ist die Möglichkeit, meine Brust zu berühren und mich in meinem Körper wohl zu fühlen, wahrscheinlich zum ersten Mal."
Elliot Page wischt sich die Tränen weg und sagt Oprah, dass es "Tränen der Freude" sind.

Im Gespräch mit Vanity Fair über das geschichtsträchtige Interview sagte Page: “Ich möchte nicht, dass es sich anhört wie: 'Seht mich an.' Das ist es ganz und gar nicht. Eigentlich war ich wirklich nervös. Aber die Republikanische Partei will im Grunde das Leben von Trans-Kindern zerstören und das Gleichstellungsgesetz stoppen. Wie könnte ich da schweigen und diese Plattform nicht nutzen?"

Auch Interessant

Große Schwärmerei im Interview

Schauspieler lobt britischen Songwriter

Joshua Bassett, bekannt durch seine Rolle als Ricky Bowen in der Serie High School Musical, lobte den Songwriter und Schauspieler Harry Styles.
Rapper mit Trans-Frau gesehen

Ein Foto sorgt für wilde Spekulationen

Das Bild einer Trans-Frau, kuschelnd mit einem Mann, ging viral. Wer verbirgt sich hinter dem Unbekannten? Auf Social Media wurde heiß diskutiert.
Eine homosexuelle Freundschaft

zwei queere Männer gemeinsam im Podcast

Zwei asiatische und schwule Männer reden im Podcast über ihre Freundschaft und die Schwierigkeiten zwischen ihrer Herkunft und ihrer Sexualität.
Offen schwuler Tennisspieler

Wechsel zur katholischen Universität

Erst zweifelte der offen schwule Student, an eine katholische Universität zu wechseln. Dann tat er es und trat dem Tennisteam bei.
Interview mit Trans-Teen

Viele Menschen ohne Verständnis

In einem Interview bei der EllenDeGeneres Show spricht ein Transgender-Teenager über seine Reise und seine Geschlechtsanpassung vom Mädchen zum Jungen
Das Traumtanzpaar ist zurück!

Nicolas und Vadim wieder bei Let’s Dance

Der Schock bei Nicolas Puschmann und Vadim, sowie bei den Zuschauern saß tief. Doch jetzt ist das männliche Tanzpaar wieder zurück bei Let's Dance.
Nach musikalischer Pause geht es weiter

Neues Lied von Conchita Wurst

Conchita war Sieger des Eurovision Song Contests 2014. In letzter Zeit war es musikalisch still, doch jetzt wird der Pop-Song Malebu veröffentlicht.