Direkt zum Inhalt
Juliette Schoppman und Tahnee Schaffarczyk haben geheiratet
Rubrik

Von Glückwünschen überwältigt Juliette Schoppman und Tahnee Schaffarczyk haben geheiratet

co - 02.02.2023 - 14:28 Uhr

Schon lange gab es Gerüchte darüber, dass die ehemalige „DSDS“-Teilnehmerin Juliette Schoppmann (42) und Stand-up-Comedian Tahnee Schaffarczyk (30) ein Paar sind. Jetzt folgte die überraschende Aufklärung: Die beiden haben geheiratet!

Hochzeitsfotos vom Strand

Gestern veröffentlichten die beiden Frauen Fotos von ihrer Trauung am Strand auf Instagram. Die Aufnahmen zeigen pure Lebensfreude: Hand in Hand tollen die beiden mit nackten Füßen durch das Wasser, halten sich lachend in den Armen und blicken eng umschlungen den Wellen entgegen. Tahnees letzte Instagram-Fotos zeigen sie am Strand von Mexiko.

Glückwünsche von allen Seiten

Zahlreiche Menschen gratulierten dem frisch vermählten Paar: „Oh finally. Ich freu mich so sehr für euch! Herzlichen Glückwunsch, von Herzen. Ps: jetzt kann Juliette immer für dich big spender singen (jealous)“, so Moderator Riccardo Simonetti. Auch Moderatorin Jana Ina ist „sooo happy für euch“. Schauspielerin Susan Sideropoulos findet die Nachricht „zauberhaft schön“ und hat „nur Liebe für euch zwei Herzensmenschen“.

Fans der frisch Verheirateten sind ebenfalls hellauf begeistert: „Ihr beide strahlt um die Wette ❤️ Wie glücklich ihr zusammen seid ist nicht zu übersehen! Ihr habt den richtigen Weg gewählt und den geht ihr ab jetzt zusammen“, heißt es da beispielsweise. Oder auch: „So soll es sein. ENJOY!! … und danke, dass ihr uns ein Stück weit daran teilhaben lasst.“

Das Paar dankt

Von so viel Liebe war das Paar so berührt, dass es sich mit einem weiteren Beitrag bedankte: „Wir sind absolut überwältigt von so vielen lieben Nachrichten und Glückwünschen! Vielen Dank für diese Welle der liebevollen Worte. Wir lassen uns noch ne Runde darin treiben“. Dazu veröffentlichten die beiden ein weiteres Foto – mit breitem Grinsen trinken sie Champagner, die Stöckelschuhe stehen vergessen in der Ecke.

Über Tahnee und Schoppmann

Als Frau ist Tahnee in der Comedy-Welt in der Minderheit. Gegenüber SCHWULISSIMO erklärte sie 2017: „Im Moment, in dem Frau aber die Bühne betritt, wird sie total anders wahrgenommen: ‚Eine Frau – mal sehen, ob die was kann und ob die lustig ist.‘“ Bei einem Mann sei es egal, wie er aussehe. Bei einer Frau schauten alle dagegen erst auf das Äußere. Comedy ist für Tahnee „Schmerz plus Zeit“ – da werden schon einmal schmerzhafte Erlebnisse wie ihr Coming-out verarbeitet.

Schoppmann war 2003 Kandidatin bei der ersten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Damals gab es Spekulationen um eine angebliche Beziehung mit „No Angels“-Sängerin Lucy Diakovska. Der B.Z. erklärte Schoppmann jedoch 2012: „Ich kommentiere Gerüchte prinzipiell nicht. Vielleicht wäre es ja besser, wenn ich lesbisch wäre. Dann wäre ich vielleicht schon verheiratet und hätte Kinder. Aber es ist halt nicht so, ich bin hetero. Das wollte allerdings keiner hören.“

Auch Interessant

Josefine Paul und Katja Meier

Zwei Landes-Ministerinnen wollen heiraten

Grünen-Politikerinnen Josefine Paul (42) und Katja Meier (44) haben beide Ämter in der Landesverwaltung inne: Paul ist die Familienministerin...
Billie Eilish

Mit Musik zu sich selbst

In einem Interview mit Variety sprach Billie Eilish im November eher zufällig über ihre Sexualität: „Ich liebe [Frauen] so sehr.
„Strictly Confidential“

Erotischer Thriller mit Liz Hurley

Beim Erotik-Thriller „Strictly Confidential“ arbeitete Schauspielerin und Model Elizabeth Hurley mit ihrem 21-jährigen Sohn Damian Hurley zusammen.
Rebel Wilsons

Enthüllungen aus Autobiografie

Die australische Schauspielerin Rebel Wilson (44) wurde mit Comedy-Filmen wie „Pitch Perfect“ und „Isn’t It Romantic“ bekannt.
Danai Deligeorges und Alexia Beziki

Erste lesbische Hochzeit in Griechenland

Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, fand in Griechenland die erste lesbische Hochzeit statt. Danai Deligeorges und Alexia Beziki...