Direkt zum Inhalt
Wer sind hier die "Jungschwuppen"? // © monkeybusinessimages
Rubrik

Jungschwuppen-Jugendgruppe Mit einer Tasse Kakao…

id - 01.01.2021 - 10:00 Uhr

Mit einer Tasse Kakao durch den alltäglichen schwulen Wahnsinn. Unter diesem Motto trifft sich die Gruppe für junge Schwule im Alter von 14 bis 29 Jahren. Sie bezeichnen sich selber ironisch als „Jungschwuppen“. Dahinter verbirgt sich die Jugendarbeit für junge Schwule im schwulen Beratungs- und Informationszentrum „Mann-O-Meter“. Jeden Mittwoch gibt es ab 18:00 Uhr den so genannten Mittwochsclub. Hier geht es um ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Zusätzlich gibt es freitags die Gruppe „Romeo & Julius“. Dabei werden von den Gruppenleiten vorgeschlagene Ideen zum gemeinsamen Erlebnis in die Tat umgesetzt. Sei es ein Bummel durch den schwulen Kiez oder ein Spiele- bzw. Filmabend.

Mehr Infos:
www.jungschwuppen.de

Auch Interessant

100.000 Unterschriften

Grundgesetz für alle

Die Initiative “Grundgesetz für alle“ sammelte aktiv 100.000 Unterschriften und übergaben diese an den Queer-Beauftragten der Bundesregierung Lehman.
Jugendliche treffen Bundesministerin Pau

Was bewegt queere Jugendliche in Europa?

Bundesfamilienministerin Lisa Paus trifft sich heute im Rahmen des Jugendbeteiligungsformats “Youth7“ mit jungen Delegierten zwischen 18 und 30 Jahren
Unterstützung für Geflüchtete

The LGBT life e.V.

Hinter "The LGBT live e.V." steht ein Verein aus Berlin, welcher LGBTI*-Geflüchtete unterstützen will.
Cineastisches in Berlin

16. XPOSED Queer Film Festival

Ende Mai findet das mittlerweile 16. XPOSED Queer Film Festival in Berlin statt. Mit dabei eine ganze Reihe interessanter queerer Filmproduktionen.
Mann-O-Meter

Neue Ausstellung von Frank Lorenz

Unter dem Titel „The best of both worlds“ des Künstlers Frank Lorenz gibt es wieder einmal eine Ausstellung in den Räumlichkeiten des Mann-O-Meter.