Direkt zum Inhalt
Dr. Anna Hájková (Uni Warwick) // © Bundesstiftung Magnus Hirschfeld

Aula der Universität Rostock Homophobie in der Lagergesellschaft

id - 28.11.2019 - 10:00 Uhr

Die Gesellschaft der Holocaustopfer in KZs und Ghettos ist ein bis heute wenig erforschtes Thema. Meist liegt der Fokus auf dem Miteinander unter den Stichworten „Solidarität“ oder „Widerstand“. Doch was ist mit anderen Bereichen, wie beispielsweise der Sexualität? Der Vortrag von Dr. Anna Hájková (Uni Warwick) untersucht die Homophobie der Lagergesellschaft innerhalb der jüdischen Geschichte des Holocaust. Queere Personen wurden oft verschwiegen oder als jene mit abweichenden Verhalten stigmatisiert. Zudem werden verschiedene Formen von gleichgeschlechtlicher Sexualität untersucht: romantische, rationale und unter Zwang zustande gekommene. Dass dieses Thema auch heute noch schwierig, ja fast unerwünscht, ist, bekam die Historikerin bei ihren Recherchen deutlich zu spüren.

09. Dezember – 19:00 Uhr
Aula der Universität – Rostock

Auch Interessant

Weihnachtsmarkt Schwerin

Pink X-Mas 2019

Einfach mitten im ganzen Weihnachtstrubel die Zeit nehmen, um etwas zu verschnaufen und den Stress zum Ende eines Jahres kurz vergessen. Pink X-Mas.
Demokratiebahnhof Anklam

Ausstellung "Wir* Hier!"

Die Ausstellung „Wir* hier! Lesbisch, schwul und trans* zwischen Hiddensee und Ludwigslust“ wandert seit Juni 2018 durch Mecklenburg-Vorpommern.
Jo21

Immer wieder donnerstags...

Warum warten eigentlich immer alle erst auf das Wochenende, um sich mit Freunden zu treffen, irgendwo gemütlich zusammenzusitzen. „Happy Thursday“.
Peter-Weiss-Haus

11. QueerFilmFest Rostock

Das Peter-Weiss-Haus in Rostock verwandelt sich im Oktober über drei Tage hinweg in das Zentrum der queeren Subkulturen Mecklenburg-Vorpommerns.
Jo21

Gays & Friends Stammtisch

Immer mittwochs trifft sich im Jo21 der Mittwochsstammtisch unter dem Titel „Bergfest“. Der Stammtisch ist für alle schwulen Männer und deren Freunde.
Landkreisamt Parchim

„Wir* hier!“

Die Ausstellung „Wir* hier! Lesbisch, schwul und trans* zwischen Hiddensee und Ludwigslust“ wandert seit Juni durch Mecklenburg-Vorpommern.
Jo21

21 Beats

Die „21 Beats“ ist endlich zurück aus der Sommerpause. Am 7. September wird nicht nur beim Schweriner Altstadtfest rund um den Pfaffenteich gefeiert
Dokumentationszentrum Prora

Ausstellung „Wir* hier!“

Die Ausstellung „Wir* hier! Lesbisch, schwul und trans* zwischen Hiddensee und Ludwigslust“ wandert seit Juni 2018 durch Mecklenburg-Vorpommern
Jo21

Ein Sommernachtstraum…

Sommer, Sonne und... Strand? In der Stadt nicht immer einfach, aber da bietet die gemütliche Sommerterrasse im Innenhof eine super Alternative