Direkt zum Inhalt
Die besten Reiseziele um Pride zu feiern // © Joy Real/Unsplash
Rubrik

Besten Städte der Welt Die besten Reiseziele um Pride zu feiern

Redaktion - 11.05.2021 - 19:39 Uhr

Feierst du schon seit Jahren Gay Pride in Deutschland? Wie wäre es, eines der schönsten Feste des Jahres mit einem Urlaub zu verbinden? In diesem Artikel listen wir einige der besten Städte der Welt auf, um Pride zu feiern. Bitte beachte, dass du für diese Ziele ein Visum oder eine Reisegenehmigung benötigst.

Kanada: Toronto, Montreal und Vancouver

Die Toronto Gay Pride ist eine der größten Veranstaltungen in Nordamerika mit Straßenfesten, einer Parade, Ausstellungen und anderen kulturellen Aktivitäten. Besonders in der Nachbarschaft von Church und Wellesley, wo sich viele Bars, Cafés und Geschäfte befinden, wird viel organisiert. Die Veranstaltung findet den ganzen Monat Juni über statt. Dieses Jahr findet wegen der Coronamaßnahmen in Kanada nur eine virtuelle Version statt, aber wer nächstes Jahr die Gay Pride in Toronto erleben möchte, kann sich den Monat Juni bereits in seinen Kalender eintragen.

Neben Toronto sind auch andere Städte in Kanada einen Besuch wert. Das Land wurde von der Zeitschrift Spartacus zum schwulenfreundlichsten Urlaubsziel der Welt gewählt. Die Städte Montreal, Vancouver und Ottawa haben ebenfalls eine aktive LGBT-Community. Um Toronto Pride zu besuchen, brauchst du eine eTA Canada. Die eTA ist eine Reisegenehmigung, die einfach online beantragt werden kann und innerhalb von 3 Tagen erteilt wird. Mit einer eTA darfst du dich für maximal 6 aufeinanderfolgende Monate in Kanada aufhalten. Genug Zeit, um auch die Pride von Vancouver oder Montreal zu besuchen, die im August stattfinden.
 

USA: San Francisco, LA und New York

San Francisco ist der Ort in den USA, um Pride zu feiern. Das Event gibt es seit 1970 und die 50. Ausgabe fand 2020 statt. Die Parade findet jedes Jahr Ende Juni statt. Aufführungen und Partys finden in der ganzen Stadt statt, aber das Zentrum der Festivitäten ist in den Vierteln Castro und Soma. Ein weiterer Hotspot in Kalifornien ist Los Angeles. Der LA Pride findet ebenfalls jährlich im Juni statt.

Wer plant, den Pride von San Francisco oder andere US-amerikanische Städte zu besuchen, kann bereits jetzt ein ESTA Antrag  beantragen. Das ESTA ist eine Reisegenehmigung (vergleichbar mit der eTA Kanada), die ebenfalls online beantragt werden muss. Mit einem ESTA kannst du für 90 Tage hintereinander in den USA bleiben. Dies macht es möglich, mehrere Städte zu besuchen. Wer mehrere Wochen Zeit hat, kann sogar einen Roadtrip von der Westküste zur Ostküste machen, um auch die New York Pride zu erleben.

New York Pride // © Brian Kyed/Unsplash

Einreisebeschränkungen und Auswirkungen auf die eTA und das ESTA

Bitte beachte, dass im Moment noch ein Einreiseverbot sowohl in Kanada als auch in den USA besteht. Wegen des Coronavirus ist europäischen Touristen der Zutritt nicht gestattet. Das Einreiseverbot in Kanada gilt bis mindestens 23. Mai, das Einreiseverbot in den USA gilt bis auf weiteres.

Trotz der Reisebeschränkungen können das ESTA und das eTA weiterhin beantragt werden. Wie vor der Corona-Pandemie werden die Anträge innerhalb von 3 Tagen bearbeitet. Da die Reisegenehmigungen lange gültig sind (die eTA fünf Jahre, das ESTA zwei Jahre), kannst du bereits einen Antrag für eine Reise später in diesem oder im nächsten Jahr stellen. Bei der Beantragung musst du noch nicht wissen, an welchem Tag du in Kanada oder den USA ankommen wirst. Sobald die eTA oder das ESTA genehmigt wurde, kannst du selbst entscheiden, an welchem Tag du einreist, solange es innerhalb der Gültigkeitsdauer liegt.

Auch Interessant

Entdeckerziele

Chancen für Chemnitz

Sachsens Wirtschaftsmetropole liegt etwa achtzig Kilometer von Dresden entfernt. Doch wer dabei nur an rauchende Schornsteine denkt, liegt daneben.
Malta im Winter

Winter auf den maltesischen Inseln

Während in Deutschland der Winter immer näher rückt, herschen auf den malteischen Inseln auch im Winter noch angenehme 15 C°. Ein lohnenswertes Ziel.
Inselstaat Malta

Ein oft unterschätztes Reiseziel

Im September feiert der Inselstaat Malta seine Unabhängigkeit von der britischen Krone. So ballen sich gerade in diesem Monat die Events in Malta.
Ich bin dann mal Campen!

Vollgepackt mit nützlichen Infos

Die Reiselust ist trotz – oder wegen Corona? – ungebrochen hoch und ein Trend hat sich dabei als sehr praktisch erwiesen: Campen!
Vorausschauend

Die besten Reiseziele für den August

Sommerzeit ist Reisezeit. In kaum einer anderen Zeit nutzen so viele Menschen die Gelegenheit, um dem allgegenwärtigen Alltagstrott zu entfliehen.
Motorboote und Motoryachte mieten

Was soll man wissen?

Hier werden alle Informationen zum Thema Luxus Yachten und Booten besprochen. Ein Motorboot und Motoryacht zu mieten, ist die beste Möglichkeit.