Direkt zum Inhalt
Benedict Cumberbatch als Edison // © Leonnie
Rubrik

Drama/Biopic Edison - Ein Leben voller Licht

id - 16.07.2020 - 10:00 Uhr

Amerika kurz vor Beginn des 20. Jahrhunderts: Thomas Edison, einer der genialsten Erfinder seiner Zeit, steht kurz davor, zum ersten Mal einen ganzen Straßenzug in Manhattan mit elektrischem Licht zu erleuchten. Dieser Durchbruch macht ihn über Nacht zur Berühmtheit. Unermüdlich arbeitet er daran, seine Erfindung auf das ganze Land auszudehnen. Hin und her gerissen zwischen seiner fieberhaften Arbeit und seiner geliebten Frau Mary und den beiden Kindern, gerät Edison zunehmend in einen inneren Konflikt. Doch das ist nicht die einzige Herausforderung - sein schärfster Konkurrent, der vermögende Unternehmer George Westinghouse engagiert den unbekannten jungen Erfinder Nikola Tesla, um das Rennen um die Stromversorgung Amerikas für sich zu entscheiden. Als Stadt um Stadt an das Wechselstromsystem von Westinghouse fällt, gerät Edison immer stärker unter Druck, seine Erfindung zu verteidigen und seinen Idealen treu zu bleiben…

Nach seiner beeindruckenden Darstellung der Person des Alan Turing in „The Imitation Game“ verkörpert Benedict Cumberbatch hier erneut eine reale historische Person. Und wieder einmal ist man begeistert von seinem darstellerischen Spiel. Doch in „Edison“ tummeln sich noch weitere hochkarätige Darsteller*innen, wie beispielsweise Katherine Waterston („Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“), Nicholas Hoult („Tolkien“), Tom Holland („Spider-Man“) oder Michael Shannon („Noctural Animals“), und auch hinter den Kulissen sind namhafte Leute beteiligt, so u.a. Regisseur Alfonso Gomez-Rejon („Hunters“, „American Horror Story“) und niemand Geringerer als Martin Scorsese als Produzent. Ein beeindruckendes Filmdrama über Thomas Edison mit einem unglaublichen Hauptdarsteller.  im Kino ab 23. Juli 

Auch Interessant

Drama

Supernova

Man nehme zwei profilierte Schauspieler wie Colin Firth & Stanley Tucci, die Thematik Demenz und heraus kommt ein beeindruckendes Drama.
Action/Horror

Venom - Let there be Carnage

Endlich kommt die langersehnte Fortsetzung des Überraschungserfolgs um die Marvel-Figur Venom in die Kinos. herber Sakraksmus trifft auf Action.
Horror

Halloween Kills

Horrorfilme hatten schon immer ihre eigenen Regeln - insbesondere wenn es um den Tod von Serienkillern geht. Auch in "Halloween" ist tot nicht tot.
Horror

Saw: Spiral

In Horrorfilmen kann man sich nie sicher sein, ob der vermeintliche Tod eines Serienkillers wirklich das Ende ist oder nur der Anfang etwas Neuem.
Tragikomödie

French Exit

Die Tragikomödie "French Exit" bringt Michelle Pfeiffer und Lucas Hedges als Mutter-Sohn-Gespann auf dem Weg in neues Leben auf die Leinwand.
Sci-Fi/Drama

Dune

Die Neuverfilmung von "Dune - Der Wüstenplanet" kommt als "Dune" am 12. September in die deutschen Kinos. Science Fiction vom Feinsten.
Horror

Old

Ein Familenausflug verändert das Leben einiger Familien auf erschütterliche Weise. Der neue Film von Regisseur M. Night Shyamalan.
Action/Komödie

Free Guy

Was passiert, wenn ein sogenannter "Nicht spielbarer Charakter" (NPC) in einem Videospiel plötzlich erkennt, wo er sich tatsächlich befindet?
Drama

The Father

Das Oscarprämierte Filmdrama "The Father" mit Anthony Hopkins und Olivia Coleman in den Hauptrollen.