Direkt zum Inhalt
Die ersten fünf Kandidaten von Prince Charming
Rubrik

Die Kandidaten Prince Charming 2020

km - 08.10.2020 - 15:46 Uhr

Prince Charming geht in die zweite Runde. Die Grimme-Preis prämierte schwule Dating Show hat bereits den neuen Prinzen Alexander Schäfer (SCHWULISSIMO berichtete) und kann auf der griechischen Insel Kreta losgehen.
Was jetzt noch fehlt, ehe es ab dem 12. Oktober auf TVNOW und dem 26. Oktober auf VOX beginnt, sind die 20 Kandidaten.

SCHWULISSIMO stellt euch bis zum Start am Montag alle vor. Heute beginnen wir mit den ersten fünf: Adrian, Andrea, Arne, Bastian und Benedetto. Die nächsten fünf folgen morgen und so weiter und sofort.

 

Adrian:
Das absolute Muskelpaket unter den 20 Kandidaten. Der deutsch-türke liebt Fitness und erfährt im Studio und auch von Muslimen vollsten Respekt und Toleranz für den offenen Umgang mit seiner Sexualität. Er outete sich nach einer dreijährigen Beziehung mit einer Frau.
Er ist davon überzeugt, dass dich dein Charakter und nicht deine Sexualität definiert. Und wenn man sich seinen Körper ansieht, weiß er übers Definieren definitiv Bescheid.

Mit plumpen Bodybuilder-Klischees wird man Adrian aber in keiner Weise gerecht. Der 25-jährige Student aus Berlin scheint mehr die Sorte harte Schale weicher Kern zu sein, wie man auf seinem Instagram-Kanal sehen kann. Unter den Highlights findet man „My Baby“, wo man Stories mit ihm und einem Baby sieht, unter anderem auch mit dem Hashtag #Daddygoals. Das er anders kann als er auf den ersten Blick vielleicht wirkt, zeigt auch seine Berufswahl, denn er möchte Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch und Biologie werden.

Angeblich soll der Nintendo-Fan sogar seine Pokémon-Kuscheltiere mit in die Villa gebracht haben. Was man ihm ebenfalls nicht sofort ansieht, ist seine Süßigkeiten Sucht, sowie die Abnahme von 14 Kilogramm Körpergewicht für die Show.

Seine letzte Beziehung ist ein Jahr her und er ist bereit für den Prinzen.
Instagram 

Adrian ist Kandidat bei Prince Charming

Andrea:
Der italienische Friseur aus Bayreuth hat L’amour allein schon aufgrund seiner Herkunft im Blut. Bei seinem Charme laufen ihm die Boys wohl hinterher. Gott sei Dank – denn andersherum wäre es laut eigener Aussage gegenüber TVNOW schwierig „Bei mir sieht Joggen aus wie sterben mit Anlauf.“ Sport ist Mord, passend dazu hatte er kurz vor Drehbeginn auch noch ein Fahrradunfall, aber wie heißt es so schön "Glück in der Liebe, Pech im Straßenverkehr".
Der 24-Jährige ist seit 2013 Single und ist überzeugt davon, dass die Dating-Show eine wunderbare Alternative ist zu den ganzen Apps. „Es ist schwer, etwas Ernstes in der Community zu finden“, – ob der Prince sein verlorenes Vertrauen wiederherstellen wird?

Geoutet hat er sich zwei Wochen vor den Dreharbeiten bei seiner Mutter. Denn im Gegensatz zu seinen Freunden war sie noch nicht im Bilde.

Anders als Adrian schwärmt er weniger für Süßigkeiten, sondern hat eine große Schwäche für das Shoppen. Prince Charming und die Shopping Queen klingt auf dem Papier doch nach einem schönen Paar.
Instagram

Andrea kennt sich mit L'amoure aus

Arne:
Dieser junge, attraktive Mann war noch nie in einer Beziehung. Er begründet diesen Umstand mit seiner Heimatstadt Heidelberg, denn dort steht zwar ein wunderschönes Schloss, allerdings lebt dort kein Prinz – schon gar nicht ein Schwuler.
Der 25-Jährige ist gelernter Hotelfachmann und scheint für jeden Spaß zu haben zu sein, so hat er sich für Hotelgäste auch mal in ein Osterhasenkostüm geworfen und die Eier versteckt. Ob der Prinz beim ihm auf Eiersuche gehen wird?
Aktuell arbeitet er als Teilzeit Servicekraft und hat es satt allein zu sein. In den ersten 30 Minuten bei Prince Charming Staffel II auf TVNOW sieht man ihn auf jeden Fall schon mit den Tränen kämpfen – es wird also nicht nur spannend und romantisch bei Prince Charming, sondern auch wieder wunderbar dramatisch.
Instagram

Arne hat in Heidelberg keinen Prinzen gefunen und sucht nun auf Kreta

Bastian:
Mit Bastian knackt der erste Kandidat die 30er Marke in dieser Vorstellung. Der selbstständige mit eigenem Onlineshop ist seit 2018 Single like a Pringle.
Er hatte bereits fünf Beziehungen, zwei davon mit Frauen und hat wohl schon die ein oder andere leidvolle Erfahrung machen müssen. Sein schlechtestes Date war eine leidvolle Erfahrung für seine Nase, denn dieser Typ war keiner der mit allen Wassern gewaschen hat. Im Gegenteil seine Klamotten kaufte er lieber neu, anstatt sie zu reinigen.
Ob der Prince ihm dieses Date-Trauma vergessen lassen kann?

Der sportsüchtige Henry Cavill Schwärmer steht auf Kriegsfuss mit Krawatten, was in der Nacht der Krawatten wirklich problematisch werden könnte. Aber die anderen Kandidaten gehen ihm sicher gern „zur Hand“, nach Aaron und Dominic haben wir bereits gelernt das in dieser Dating Show auch alles anders kommen kann. Schnell hat der Prince nicht mehr die oberste Priorität.
Aber ich schweife ab. Wie seht Ihr die Chance des be’haar‘lichen Models und Selbstständigen Bastian?
Instagram

Der sportsüchtige Bastian

Benedetto:
Der Quoten-Influencer und selbst ernannter Medienprofi, der laut eigener Aussage weiß, was die Leute sehen wollen. Im Gespräch mit TVNOW erzählt er, dass er frei von Macken sei. Eine mutige und selbstbewusste Aussage. Ob sich das bewahrheitet, können die Zuschauer am besten beurteilen oder noch besser die Kandidaten und vor allem der Prince Charming. Er wirkt wie jemand, der Spannungen in die Villa bringen könnte, aber das sind alles reine Vermutungen.
Der 27-Jährige verdient sein Geld mit Modeljobs und Social Media und dürfte für einige nicht ganz unbekannt sein. Ihm selbst nicht unbekannt sind ungeoutete Promis, von denen er wohl einige gedatet haben soll. Wie nervös werden diese Promis die nächsten Wochen diese Sendung wohl verfolgen?

Single ist Benedetto seit 2017, er braucht Abenteuer und ein gewisses kribbeln, sonst wird ihm schnell langweilig.
Was meint Ihr, sucht er die große Liebe oder lieber großen Fame?
Instagram 

Der IT-Boy aus Köln

Was haltet ihr von den ersten fünf Kandidaten? Lasst es und gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram wissen.

Wer übrigens nicht bis Montag warten kann, schaut sich am besten schon mal die ersten 30 Minuten auf TVNOW an. Viel Spaß!

Auch Interessant

Trotz höherem Angebot

Bei Eigenheimsuche diskriminiert

Beauty-YouTuber Maxim Giacomo und sein Partner Denny Peletier suchen nach dem perfekten Haus. Dabei gibt es dabei immer wieder unschöne Zwischenfälle.
Eine clevere Metapher

Redeverbot in der Schülerrede

Zander Moricz surfte in seiner Schule in Pine View, Florida, die Abschlussrede halten. Dabei sollte er seine Homosexualität jedoch nicht erwähnen.
Wegen gewagten Dessous-Fotos

Madonna verwirrt über Instagram-Bann

„Was zum Teufel? […] Was geht hier vor? Ich hab noch nie in meinem Leben so viele Kleider getragen!“, so Madonna über ihre Verbannung von Insta live.
Nach „Advocate“-Cover-Story

Tom Daley erkennt sich als Twunk

Der olympische Taucher Tom Daley zierte im Mai/Juni 2022 das Cover des Magazins „The Advocate“. Als er kürzlich in New York war und mit Stephen Walker
Nach riesigem Hype

Staffel 2 und 3 für „Heartstopper“

Nur einen Monat nach Veröffentlichung der ersten Staffel bestellte Netflix zwei weitere Staffeln, auch wenn ihr Erfolg auf dem Papier nur mäßig war.
„Ich dachte nie darüber nach“

Barry Manilow über seine Sexualität

Bevor Musiker Barry Manilow (78) seine langjährige Romanze seinem heutigen Ehemann Garry Kief begann, hatte er seine Sexualität nie in Frage gestellt.
Nicht nur ein Remake

Trailer zum neuen „Queer as Folk“

„Ich wollte nicht die Geschichten umschreiben, die zuvor schon gut umgesetzt wurden“, so Stephen Dunn über seine Version von „Queer as Folk“.
„Ein Spiel für alle“

Prinz William über Jake Daniels

Am Montag outete sich der junge englische Fußball-Profi Jake Daniels als schwul. Auch Prinz William, der Duke von Cambridge, reagierte darauf.
„Feiert ihr die Sünde?“

Hassprediger gegen Dua Lipas Fans

Ein LGBTI*-feindlicher Hassprediger erwartete Dua-Lipa-Fans vor der Konzerthalle. Er bekam nicht die Reaktionen, die er wohl erwartet hatte.