Direkt zum Inhalt
LGBTI*-Ausstellung des Museums für lateinamerikanische Kunst
Rubrik

Riesige Pride-Flagge LGBTI*-Ausstellung des Museums für lateinamerikanische Kunst

co - 05.02.2020 - 15:00 Uhr

Die argentinischen Künstler Leo Chiachio und Daniel Giannone werden auf der jährlichen Kunst-Messe L.A. Art Show ihr Werk „Kalifornische Familie in sechs Farben“ vorstellen. Das Ausstellungsstück ist eine Regenbogenflagge, bestehend aus vielen verschiedenen Stoff-Rechtecken. Auf den Rechtecken stehen Nachrichten, geschrieben von mehr als 3.500 Personen aus der Gegend um Los Angeles und Long Beach.

Für das Projekt wurden die Anwohner gebeten, sich Gedanken über Diversity zu machen und wie sie gefeiert und gelebt werden sollte. Über drei Monate hinweg nähten die Künstler die Antworten zu einem 36,5 Meter langen Regenbogen zusammen, der erstmals auf der Long Beach Pride 2019 gezeigt wurde. Die Riesenflagge wurde unter Anleitung von Kuratorin Gabriela Urtiaga vom Museum für lateinamerikanische Kunst (MOLAA) erstellt.

„Als lateinamerikanische Künstler aus der LGBTI*-Community ist es [uns] auch wichtig, diese großartige Unterstützung von Institutionen wie Museum zu erfahren, die solche Projekte fördern,“ so die beiden Künstler laut The Advocate.

Auch Interessant

Er klärte eine Neunjährige auf

Johnny Depp erklärte Homosexualität

Christina Ricci erzählte Andy Cohen, wie Johnny Depp ihr im Alter von neun Jahren am Telefon erklärte, was Homosexualität bedeutet.
Cockring statt Album

Frank Ocean und seine Luxus-Marke

Letztes Jahr gründete Musiker Frank Ocean die Luxus-Marke Homer, mit der er teure Accessoires vertreibt – und jetzt auch einen Penisring.
Wahrheit oder Scherz?

Sind KJ Apa und Eric Dane ein Paar?

Am Wochenende veröffentlichte Schauspieler KJ Apa („Riverdale“) auf Instagram ein Foto von sich und Eric Dane („Grey’s Anatomy“, „Euphoria“).
Auftritt zur Brighton Pride

Christina Aguileras Botschaft

Am Samstag fand die Pride-Parade in Brighton statt. Sie ist eine der größten in Großbritannien. Mit dabei war auch Sängerin Christina Aguilera.
Die Künstlerin bestätigt

Lady Gaga spielt Harley Quinn

Schon eine Weile gibt es Gerüchte darüber, dass Lady Gaga als Harley Quinn in „Joker 2: Folie à Deux“. Jetzt bestätigte die Künstlerin die Gerüchte.
„Gott wäre für Abtreibungen“

Whoopi Goldberg in Talkshow-Debatte

Kansas stimmte dafür, die bestehende Abtreibungsregelung beizubehalten. Whoopi Goldberg verteidigte die Entscheidung in der US-Talkshow „The View“.
Ein Sohn im Zwiespalt

Er fand seinen Vater auf Grindr

Jacobs Vater hatte nach seinem Coming-out bis vor kurzem jahrelang kein Wort mit ihm gewechselt. Jetzt entdeckte er ihn jedoch auf Grindr.
Ein ungewollter Ratschlag

Dwayne Johnson und schwule Rollen

Dwayne Johnson schreckt nicht davor zurück, schwule Charaktere zu verkörpern – und darauf ist er stolz. Von seinem ersten riet man ihm damals ab.