Direkt zum Inhalt
Fans des Schauspielers Ryan Phillippe verstehen Foto falsch
Rubrik

Sie dachten, er outete sich Fans des Schauspielers Ryan Phillippe verstehen Foto falsch

co - 28.12.2021 - 12:00 Uhr

Während den Feiertagen posierte Schauspieler Ryan Phillippe (47) mit einem weiteren Mann unter dem heimischen Weihnachtsbaum. Die beiden lagen im Schlafanzug neben den verpackten Geschenken. Im Hintergrund knisterte ein gemütliches Feuer im Kamin. Darüber flimmerte ein Football-Match über den Fernseher. „Frohe Weihnachten von unserem Haus zu eurem“, wünschte der Schauspieler seinen Followern.

Glückwünsche zum Coming-out

Als Phillippe das Foto auf Instagram veröffentlichte, waren seine Fans überzeugt davon, dass er sich gerade still und leise geoutet habe. Unter dem Post reihten sich laut der Sun zahlreiche Glückwünsche untereinander: „Moment, hat er sich geoutet? Ich bin verwirrt“, fragte ein Kommentar. Danach folgten zahlreiche Glückwünsche: „So glücklich, dass du deine Wahrheit lebst!“, „Ich liebe den Vibe dieses Posts“, „Ich kam hier für die Kommentare, weil ich mich dasselbe frage, das ihr alle euch fragt.“

Die Wahrheit

Phillippes Freund aus dem Foto, Matt Sinn, klärte die verwirrte Fan-Gemeinde auf: Er veröffentlichte ein Foto, auf dem die Freundinnen der beiden ihr Foto unter dem Baum nachstellten. „Nein, Ryan Phillippe hat sich nicht geoutet. Hier sind die Freundinnen“, schrieb er dazu. Der Schauspieler selbst postete ein weiteres Foto der Feier, auf dem alle seine anwesenden Freunde vor dem Weihnachtsbaum posieren. Mit dabei ist auch sein 18-jähriger Sohn Deacon, der ihm unglaublich ähnlich sieht.

Auch Interessant

Meinung eines Ex-Profis

Zwei schwule Fußballer pro Verein

Der Franzose Patrice Evra (40) sprach anlässlich seiner Autobiografie „I Love This Game“ unter anderem über Homosexualität im Fußball.
Zoff unter Prominenten

Desirée Nick und Olivia Jones

Olivia Jones behauptet, Nick lästere hinter den Kulissen über andere. Nick glaubt hingegen, Jones sei neidisch auf ihren Erfolg und ihre Weiblichkeit.
Erste Transfrau

Munroe Bergdorf schreibt Geschichte

Munroe Bergdorf ist die erste geoutete Transfrau, die das Cover der Cosmopolitan UK ziert: Auf dem Cover der 50. Jubiläumsausgabe der Cosmopolitan UK
Live-Action-Verfilmung

Andrew Burnap bei „Schneewittchen“

In der kommenden Realverfilmung von Disneys „Schneewittchen“ wird der Broadway-Schauspieler Andrew Burnap die männliche Hauptrolle spielen.
American Football

Beleidigung am Rande des Spielfelds

Bei einem Spiel seines Bruders Patrick Mahomes von den Kansas City Chiefs wurde dessen Bruder, ein bekannter TikToker, schwulenfeindlich beleidigt.
„Der käufliche König“

Doku über Modezar Rudolph Moshammer

Vor 17 Jahren starb Rudolph Moshammer im Alter von 64 Jahren. Erst durch seinen Mord wurde der Öffentlichkeit seine sexuelle Orientierung bewusst.
1280 Prozent mehr Nachfrage

Cher wirbt für UGG Boots

Am 5. Januar startete das Schuh-Label UGG Boots seine neue Werbekampagne mit Cher in der Hauptrolle. Seither stieg die Nachfrage um 1280 Prozent.
Dschungelcamp 2022

Manuel Flickinger ist dabei

Seinen ersten TV-Auftritt hatte Manuel Flickinger in der ersten Staffel von „Prince Charming“. Jetzt zieht er ins Dschungelcamp ein.
Dritter Jahrestag

Schwules Pinguin-Paar Sphen und Magic

Sphen und Magic, das schwule Pinguin-"Power-Paar", das von Fans auf der ganzen Welt gefeiert wird, zelebriert seinen dritten Jahrestag in Sydney.