Direkt zum Inhalt
Jack Savoretti // © Chris Floyd
Rubrik

Jack Savoretti Mit Album „Europiana“ zurück

id - 03.07.2021 - 10:00 Uhr

2019 erschien sein letztes Album mit dem Titel „Singing to Strangers“: Nun folgt sein nächster Streich und Jack Savoretti bringt uns für den Sommer sein Album „Europiana“ mit. Die erste Single daraus heißt „Who’s Hurting Who“ und hier erhielt er Unterstützung von Funk-Legende Nile Rodgers, welcher vor allem durch seine Hits für Chic, Sister Sledge, Madonna oder Diana Ross bekannt ist. Dessen typische Funk-Vibes hört man auch hier deutlich heraus. Ein weiterer cooler Track des Albums ist „Too Much History“, der ebenfalls mit sommerlichen Klängen lockt. Insgesamt elf Tracks vereint das abwechslungsreiche Album des Briten mit der perfekten Musik für diesen Sommer.

Auch Interessant

Hotten3

Sommer Sonne Eselsohren

Egal ob man bei Sonnenschein am Strand entspannt oder bei Gewitterstürmen drinne hockt und sich nach Sommer sehnt - diese Bücher sind ideal dafür.
Hommage durch Ralf König

Lucky Luke trifft auf Knollennasen

Anlässlich des 75. Jubiläums von Lucky Luke wird der mittlerweile fünfte Hommage-Band veröffentlicht - dieses Mal aus der Feder von Ralf König.
Landhaus-Leben

Neues Gameplaypack der Sims4-Reihe

Sehr viele Spieler der Sims™4-Reihe warten schon sehnsüchtig auf die Möglichkeit, einen Bauernhof zu bauen. In Ansätzen wird dieses nun möglich.
„Queer - damals und heute“

Talk mit Bettina Böttinger

Praunheims Film vor 50 Jahren war prägend für die Schwulenbewegung. Zum Jubiläum bringt der WDR den Programmschwerpunkt "Queer - damals und heute".
Mini-Serie

It's A Sin

Mit "It's A Sin" ist diese packende und sehr sehenswerte Mini-Serie nun auch in Deutschland auf Starzplay (Prime Video) zu sehen.
Gengoroh Tagame

Unsere Farben – Band 3

Der dritte Band der Manga-Reihe "Unsere Farben" erscheint im Juni. Wie geht es weiter mit dem schwulen Sora? Wird er zu sich selber stehen können?