Direkt zum Inhalt
Glitter, Glamour & Neonfarben // © Phil Sharp
Rubrik

Frankfurt am Main Glitter, Glamour & Neonfarben

id - 02.07.2021 - 10:00 Uhr

2020 hat das britische Synthie-Duo Erasure sein aktuelles Album „The Neon“ herausgebracht. Der Sound darauf erinnert sehr an ihre Alben aus den 80er und 90er Jahren. Im Herbst kommen sie für fünf Arenakonzerte nach Deutschland zurück. Andy Bell und Vince Clark feiern mittlerweile bereits ihr 36-jähriges Bühnenjubiläum, da werden neben Songs aus dem neuen Album sicher auch genügend Hits aus ihrem bisherigen Schaffen zu hören sein. Wer erinnert sich nicht gerne an Hits wie „Ship of Fools“, „Sometimes“, „Oh L’Amour“ oder ihre legendären Coverversionen einiger ABBA-Hits? Eben! Und wer die beiden schon mal live erlebt hat, weiß, dass es auf der Bühne bunt und außergewöhnlich zugeht.

21. Oktober 2021 – 20:00 Uhr
Jahrhunderthalle – Frankfurt am Main

Auch Interessant

Frankfurt am Main

Bi-Stammtisch in neuer Location

Seit September 2021 findet jeden zweiten Donnerstag der offene Bi-Stammtisch für alle Menschen statt, die sich zu mehr als einem Geschlecht hingezogen
Frankfurt am Main

Lauf für mehr Zeit ändert Programm

Der Spendenlauf „Lauf für mehr Zeit“ am 12. September wird stattfinden, doch die vorsichtig optimistischen Planungen machen aufgrund der derzeitigen
Offenbach am Main

Marc Almond

1979 gründete Marc Almond gemeinsam mit David Ball das Duo Soft Cell. Ihr größter Hit „Tainted Love“ darf bis heute auf keiner 80er-Jahre Party fehlen