Direkt zum Inhalt
Ist Manuel Neuer schwul oder nicht?
Rubrik

Des „Rätsels“ Lösung Ist Manuel Neuer schwul oder nicht?

co - 06.09.2021 - 12:00 Uhr

„Ist Manuel Neuer schwul?“ Das ist eine Frage, die Google-Anfragen zufolge viele Fans interessiert. Warum Fußballfans das interessant finden, liegt auf der Hand: Sie wollen einfach mehr erfahren über das Privatleben ihrer Helden – so fragen sie zum Beispiel auch nach „Manuel Neuer Freundin“ und „Manuel Neuer Kinder“.

Ist er nun wirklich schwul?

Wer tatsächlich nachforscht, dem wird schnell klar: Der Fußballer ist nicht schwul: Bis 2020 war er mit Nina Neuer verheiratet. Aktuell soll er mit Handballerin Anika Bissel zusammen sein, die ihm dieses Jahr bei der EM von der Tribüne aus zujubelte.

Missverständnis in ausländischen Medien

Dass gerade bei Neuer Fragen zur sexuellen Identität aufkommen, hat vielleicht damit zu tun, dass es einst ein peinliches Missverständnis in der ausländischen Presse gab: 2011 gab Neuer ein Interview in der „Bunte“, bei dem er sich zum Thema Homosexualität im Fußball äußerte. Damals sagte er laut Promiwood: „Wer schwul ist, sollte sich outen. Da fällt doch eine Last ab. Auch die Fans werden sich schnell daran gewöhnen. Wichtig ist die Leistung.“ Südamerikanische Medien machten jedoch einen Fehler bei der Übersetzung. Sie behaupteten, Neuer habe sich geoutet. Damals war Neuer mit Kathrin Gilch zusammen, mit der er in Gelsenkirchen zusammenwohnte.

Auch Interessant

Meinung eines Ex-Profis

Zwei schwule Fußballer pro Verein

Der Franzose Patrice Evra (40) sprach anlässlich seiner Autobiografie „I Love This Game“ unter anderem über Homosexualität im Fußball.
Zoff unter Prominenten

Desirée Nick und Olivia Jones

Olivia Jones behauptet, Nick lästere hinter den Kulissen über andere. Nick glaubt hingegen, Jones sei neidisch auf ihren Erfolg und ihre Weiblichkeit.
Erste Transfrau

Munroe Bergdorf schreibt Geschichte

Munroe Bergdorf ist die erste geoutete Transfrau, die das Cover der Cosmopolitan UK ziert: Auf dem Cover der 50. Jubiläumsausgabe der Cosmopolitan UK
Live-Action-Verfilmung

Andrew Burnap bei „Schneewittchen“

In der kommenden Realverfilmung von Disneys „Schneewittchen“ wird der Broadway-Schauspieler Andrew Burnap die männliche Hauptrolle spielen.
American Football

Beleidigung am Rande des Spielfelds

Bei einem Spiel seines Bruders Patrick Mahomes von den Kansas City Chiefs wurde dessen Bruder, ein bekannter TikToker, schwulenfeindlich beleidigt.
„Der käufliche König“

Doku über Modezar Rudolph Moshammer

Vor 17 Jahren starb Rudolph Moshammer im Alter von 64 Jahren. Erst durch seinen Mord wurde der Öffentlichkeit seine sexuelle Orientierung bewusst.
1280 Prozent mehr Nachfrage

Cher wirbt für UGG Boots

Am 5. Januar startete das Schuh-Label UGG Boots seine neue Werbekampagne mit Cher in der Hauptrolle. Seither stieg die Nachfrage um 1280 Prozent.
Dschungelcamp 2022

Manuel Flickinger ist dabei

Seinen ersten TV-Auftritt hatte Manuel Flickinger in der ersten Staffel von „Prince Charming“. Jetzt zieht er ins Dschungelcamp ein.
Dritter Jahrestag

Schwules Pinguin-Paar Sphen und Magic

Sphen und Magic, das schwule Pinguin-"Power-Paar", das von Fans auf der ganzen Welt gefeiert wird, zelebriert seinen dritten Jahrestag in Sydney.