Direkt zum Inhalt
Perfekte Aufnahmen für Insta, TikTok und Co. - So geht's!
Rubrik

So geht's! Perfekte Aufnahmen für Insta, TikTok und Co.

Redaktion - 24.11.2022 - 14:00 Uhr

In Zeiten von Social Media ist ein gutes Bild extrem wichtig. Die perfekte Aufnahme kann deinen Erfolg auf Plattformen wie Instagram, TikTok und Co. steigern - aber nur, wenn du weißt, worauf es ankommt! In diesem Beitrag verraten wir dir daher alles über die optimalen Aufnahmen für Social Media. Von der Wahl des Motivs bis zur Bildbearbeitung: hier erfährst du alles, was du für tolle Bilder und Filmaufnahmen brauchst!

Videosequenzen werden immer beliebter

In den letzten Jahren hat sich die Nutzung sozialer Medien drastisch verändert. Während früher vor allem Texte gelesen und Bilder angeschaut wurden, liegen heute auch kurze Videos voll im Trend.

Wer auf Social Media erfolgreich sein will, sollte daher darüber nachdenken, in seiner Content-Strategie verstärkt kurze Videosequenzen einzusetzen. Natürlich ist dabei die Wahl des Themas entscheidend. Bei der Wahl des solltest du darauf achten, dass es interessant genug ist, um die Aufmerksamkeit deiner potenziellen Zuschauer zu wecken. Aber Vorsicht: Zu kontroverse Themen können auch schnell zu negativen Reaktionen führen. Oder du belässt es bei einfachen Aufnahmen von dir selbst, die dich einige Sekunden lang zeigen.

Wenn du etwas Besonderes oder Professionelleres suchst, sieh dir doch die vielen Möglichkeiten an, Filmstudios Berlin zu mieten!

Wie bei normalen Bildern ist auch die Wahl des richtigen Themas für dein Vorschaubild entscheidend. Schließlich hast du nur wenige Sekunden Zeit, um die potenziellen Betrachter deiner Videos davon zu überzeugen, dass es sich lohnt, sie anzuschauen.

Eine gute Idee ist es, Vorder- und Hintergründe zu verwenden, die in starkem Kontrast zueinander stehen. So entsteht eine spannende Spannung im Bild, die Lust auf mehr macht. Außerdem solltest du darauf achten, dass dein Thema nicht zu überladen ist. Schließlich soll das Thumbnail den Zuschauern einen Eindruck davon vermitteln, worum es in dem Video geht - ohne zu viel zu verraten.

Das richtige Licht: die geheime Zutat für großartige Aufnahmen

Das Licht ist wahrscheinlich die wichtigste Zutat für großartige Aufnahmen! Die richtige Beleuchtung kann die Stimmung eines Bildes völlig verändern.

Wenn du im Freien fotografierst, ist die goldene Stunde ideal. Das ist die Zeit kurz nach Sonnenaufgang oder kurz vor Sonnenuntergang, wenn die Sonne ein besonders schönes Licht wirft. Die warmen Farben erzeugen eine ganz besondere Atmosphäre, die zum Beispiel für romantische Bilder perfekt ist.

Bei Innenaufnahmen hingegen ist künstliches Licht oft die bessere Wahl. Hier kannst du Lampen oder Scheinwerfer verwenden, um genau die Beleuchtung zu erzeugen, die du für dein Bild benötigst. Achte nur darauf, dass das Licht keine hässlichen Schatten auf dein Motiv wirft! Vielleicht kannst du auch mit bunten Lichtern oder wechselnden Lichteffekten experimentieren, gerade wenn es sich um kurze Videos handelt.

Der richtige Winkel: Finde die beste Perspektive!

Auch der Winkel, aus dem du dein Bild aufnimmst, ist sehr wichtig - auch wenn es sich dabei um ein Selfie oder ein Porträt handelt. Denn ein und dasselbe Motiv kann völlig unterschiedlich aussehen, je nachdem, ob du es von oben, von unten oder von der Seite fotografierst. Es lohnt sich also, verschiedene Blickwinkel auszuprobieren.

Wenn du ein beeindruckendes Bild machen willst, ist zum Beispiel eine Luftaufnahme immer eine gute Wahl. Dadurch erhält dein Bild eine ganz andere Perspektive und hebt sich deutlich ab. Wenn du hingegen ein persönlicheres Bild machen möchtest, ist es oft besser, sich auf den Boden zu begeben.

Bearbeitung und Filter: der letzte Schliff für großartige Bilder

Natürlich brauchen auch die besten Bilder noch ein wenig Bearbeitung. Wenn du deinem Bild ein völlig anderes Aussehen verleihen möchtest, sind Filter ideal. Achte nur darauf, dass du es nicht übertreibst - ein paar gut gewählte Filter reichen aus, um ein atemberaubendes Bild zu schaffen!

Vielleicht möchtest du auch dein gesamtes Social Media Profil in einem bestimmten Stil halten? Dann verwende beispielsweise für alle Fotos einen Vintage- oder Polaroid-Filter, oder halte die Fotos in den gleichen Farbtönen.

Vielleicht wirst du ja mit diesen Tipps zu einem der nächsten Instabeau-Models!

Auch Interessant

Immer richtig gekleidet

Der Dresscode im Casino

Manchmal soll es einfach etwas Besonderes sein und man möchte einen Abend in eleganter Atmosphäre verbringen.
2023

Modebewusster Start ins Jahr

Das neue Jahr ist um die Ecke, genauso wie neue Modetrends. Doch die Frage ist, welche Trends für Männer werden fortgeführt und welche sind ganz neu?
World Wide Web

Die besten Online Businesses

Die Technologie hat sich in den letzten 25 Jahren enorm weiterentwickelt. Die erste Webseite ging 1991 online und war nur zum Austausch von ...
Den Spieleabend organisieren

So wird er ein Erfolg

Die dunkle, kalte Jahreszeit eignet sich hervorragend, um mit den Freunden und der Community einen klassischen Spieleabend zu Hause zu veranstalten.
Klick. Klick. Klick

Verloren im Digitalen

Klick. Klick. Klick. Binnen Sekunden switchen wir an diesen grauen November-Tagen durch die bunte Onlinewelt. Mit Instagram, Twitter und TikTok ...