Direkt zum Inhalt
Ariella Kaeslin // © instagram.com_ariellakaeslin
Rubrik

Ariella Kaeslin Ehemalige Sportlerin outet sich

co - 02.05.2021 - 12:00 Uhr

Die 33-jährige Schweizerin Ariella Kaeslin gab ihre durchaus erfolgreiche Karriere als Kunstturnerin 2011 auf. Jetzt outete sie sich als Angehörige der LGBTI*-Community.

„Ich fand Frauen schon immer attraktiv“, so Kaeslin zu den Tamedia-Zeitungen. „Doch wenn mir eine besonders gefiel, dachte ich, das liege daran, dass ich sein möchte wie sie.“ Erst vor einiger Zeit habe sie gemerkt, dass sie sich auch verliebe.

„Ich möchte mich nicht verstecken“, so Kaeslin weiter. Einfach nicht von ihrer neuen Freundin zu sprechen, das wäre ihr vorgekommen wie eine Lüge. Als sie im privaten Umfeld von der Freundin erzählte, habe sich das gar nicht wie ein Coming-out angefühlt, sondern ganz normal.

Rückblickend kann Kaeslin einige ihrer Empfindungen besser einordnen. Das betont Weibliche im Frauen-Kunstturnen habe ihr beispielsweise schon immer Unbehagen bereitet. Heute weiß sie: „Es ist völlig in Ordnung, von der Norm abzuweichen.“ Genau einordnen kann sie ihre Sexualität jedoch nicht: „Bin ich bi? Bin ich lesbisch? Es fällt mir schwer, das zu definieren.“

Auch Interessant

Tennis-Legende Billie Jean King

Heimliche Hochzeit nach 40 Jahren Beziehung

Tennis-Ikone Billie Jean King (77) enthüllte in ihrer Autobiografie „All in“: Vor drei Jahren heiratete sie heimlich ihre Lebensgefährtin Ilana Kloss.
Kugelstoßerin Raven Saunders

Ein Zeichen gegen die Unterdrückung

Die Kugelstoßerin Raven Saunders erreichte bei der Olympiade den zweiten Platz. Bei der Siegerehrung zeigte sie sich mit gekreuzten Armen.
LGBTI*-Propaganda“-Verbot

Lesbische Elternschaft in Russland

In Russland ist es für LGBTI*-Personen oft nicht ungefährlich. Mit „Meduza“ sprachen die Russinnen Yana und Yaroslava über die Sicherheitsvorkehrungen
Dr. Deidre Downs

Lesbische Miss America wird Mutter

Dr. Deidre Downs wurde 2005 zur Miss America gekürt. 2018 outete sie sich und heiratete ihre heutige Frau, die Anwältin Abbott Jones.