Direkt zum Inhalt
Szenenbild aus "The Lost City" // © Paramount Pictures
Rubrik

Actionkomödie The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

id - 30.03.2022 - 17:00 Uhr

Die Bestsellerautorin Loretta Sage lebt zurückgezogen und denkt sich dort ihre Liebes- & Abenteuerromane aus. In ihren Geschichten dreht es sich immer um den gutaussehenden Dash, welcher Abenteuer an exotischen Orten erlebt. Auf ihren Buchcovern wird Dash von dem selbstverliebten Model Alan verkörpert. Auf einer ihrer Promotiontouren kommt es dann zu einem Zwischenfall. Der exzentrische Milliardär Fairfax kidnappt die Autorin du verlangt von ihr, dass er sie zu dem Schatz aus einem ihrer Romane führen soll. Was anfänglich absurd erscheint, wird schon bald Realität. Ausgerechnet Alan reist zur Rettung von Loretta in den Dschungel, denn er will ihr beweisen, dass er mehr als ein Model ist. So nimmt das Abenteuer seinen Lauf, doch Alan stellt sich als ausgesprochen unbeholfen heraus…

In dieser herrlichen Abenteuerkomödie treffen Sandra Bullock und Channing Tatum als ungleiches Duo aufeinander. Als ihr Gegenspieler kommt Daniel Radcliffe zum Einsatz und auch Brad Pitt hat hier als CIA-Agent noch ein paar Takte mitzureden. Regie führten hierbei die Brüder Adam und Aron Nee („Band of Robbers“). Dass Sandra Bullock auch in Komödien glänzen kann, hat sie schon mehrfach beweisen. „The Lost City“ ist eine herrlich abgedrehte Komödie, die einfach Spaß macht. im Kino ab 21. April 2022

Auch Interessant

Komödie/Musical

Irrlicht

Was passiert, wenn ein royaler Prinz plötzlich zur Feuerwehr will und sich dort auch noch in einen Mann verguckt? Das erzählt der Film "Irrlicht".
Drama

My Private Desert

"My Private Desert" ist ein beeindruckender Film über sehr unterschiedliche (queere) Lebensentwürfe in Brasilien.
Thriler

Amsterdam

"Amsterdam" ist ein mit Christian Bale, Margot Robbie, Rami Malik, Chris Rock, Mike Myers und Robert De Niro hochkarätig besetzter Thriller.
Drama/Biopic

Rheingold

Giwar Hajabi aka Xatar kann auf ein bewegtes Leben zurückblicken: Aus einer Sozialbausiedlung hat er es bis an die Spitze der Musik-Charts geschafft.
Komödie

Bros

"Bros" ist eine amüsante Komödie, welche viele typische Klischees einfach so sehr überspitzt, dass es unglaublich lustig ist.
Biopic/Dokumentation

Rex Gildo – Der letzte Tanz

Rosa von Praunheim hat das schillernde und tragische Leben des "Fiesta Mexicana"-Sängers Rex Gildo in einer Mischung aus Biopic & Doku verfilmt.
Thriller

Don’t Worry Darling

Eine fast perfekte Wohnsiedlung für Mitarbeiter des streng geheimen "Victory-Projekts". Doch hinter der Fassade lauern tiefe Abgründe und Geheimnisse.
Biopic/Dokumentation

Moonage Daydream

David Bowie starb im Jahr 2016 im Alter von nur 69 Jahren. Der Film "Moonage Daydream" nähert sich diesem Superstar auf eine besondere Weise.