Direkt zum Inhalt
Kim Wilde – Love Blonde
Rubrik

Musik Kim Wilde – Love Blonde

id - 04.02.2024 - 17:00 Uhr

„Love Blonde: The RAK Years“ ist die bisher umfassendste Sammlung von Kim Wilde. Mit 50 Titeln auf vier CDs vereint es die drei klassischen Studioalben, „Kim Wilde“, „Select“ und „Catch as Catch Can“, jeweils remastered und mit Bonustracks erweitert, sowie „Special Disco Mixes“. Dieses im Februar erscheinende exklusive Remix-Album kommt mit zahlreichen Hits daher, unter ihnen „Kids in America“, „Chequered Love“, „Water on Glass“, „Cambodia“ oder „Child Come Away“ um nur einige zu nennen. Bonusmaterial, B-Seiten und Album-Outtakes runden diese Compilation ab. Eine lohnenswerte Retroperspektive über Kim Wildes frühes Schaffen.

Auch Interessant

Musik

Alessandra mit EP

Mit ihrem Song „Queen of Kings“ landete die norwegische Sängerin Alessandra beim Eurovision Song Contest im letzten Jahr auf Platz 5 und hatte ...
Musik

Wiedersehen mit Super Wang!

Eine unserer Hamburger Lieblingsbands hat jüngst eine neue EP veröffentlicht. Super Wang!, bestehend aus Attila, Phil und Dine, beglücken uns mit ...
Musik

Take That „This Life“

Die 90er-Jahre Boyband ist mittlerweile zu einem Trio zusammengeschrumpft und älter sind die damaligen Teenie-Idole natürlich auch.
Musik

Hauser weihnachtlich

Der „Rebel with a Cello“ Hauser hat just ein Weihnachtsalbum veröffentlicht. Bekannt wurde der Cellist als die eine Hälfte des Duos 2Cellos.
Musik

Zurück in die Achtziger

Trevor Horn machte sich vor allem in den Achtzigern als Produzent einen Namen. Besonders für das von ihm mitgegründete Label ZTT war er sehr ...
MUSIK

Troje Sivan

Mit dem mitreißenden Track „Rush“ kündigte einer unserer Lieblings-Twinks im Musikbusiness sein neues, mittlerweile drittes Album an.
Musik

Ein A von ABBA

Agnetha Fältskog ist ein „A“ der erfolgreichen schwedischen Gruppe ABBA. 2013 veröffentlichte sie ihr Soloalbum mit dem einfachen Titel „A“.
Musik

Miki Ratsula

Auf ihrem zweiten Album, „I‘ll be fine if i want to“ geht Miki Ratsula über das Singer-Songwriter-Genre hinaus, indem sie Indie-Rock und Pop mit ...
Musik

Greg Gould

Greg Gould war erfolgreicher Teilnehmer der Show „Australia’s Got Talent“. Vor Kurzem veröffentlichte er das Musikvideo zu seinem Song „Just a Man“.