Direkt zum Inhalt
Meredith Monk
Rubrik

München Meredith Monk

rb - 04.01.2024 - 17:00 Uhr

Das Haus der Kunst präsentiert die bisher umfangreichste Werkschau der gefeierten US-amerikanischen Künstlerin Meredith Monk (geb. 1942, New York City). Die Ausstellung eröffnet am 10.11.23 und läuft bis 3.3.24. Die Ausstellung Meredith Monk. Calling ist die erste Ausstellung in Europa, die dem multidisziplinären Werk der Künstlerin gewidmet ist. Sie zeigt Monks künstleri-sches Schaffen in Form von innovativen, multisensorischen Installationen, die ihre interdisziplinäre Arbeitsweise während ihrer gesamten Laufbahn widerspiegeln. Meredith Monk: „Ich arbeite zwischen den Bruchstellen. Dort, wo die Stimme zu tanzen beginnt, wo der Körper zu singen beginnt, wo das Theater zum Kino wird.“

Bis 03. März
Haus der Kunst - München

 

Auch Interessant

HIGHLIGHTS IM SÜDEN

Kalendertipps für Juni 24

Das Camp, die Anlaufstelle für sexpositive Männer in der Isarmetropole, lädt ein zum Bar & Cruising-Wochenende rund um den CSD.
München

Sommer Sport Festival

Der schwule Fußballverein Streetboys freut sich auf viele Gäste beim 11. Sommer Sport Festival. Wie kann die Prideweek in der Isarstadt auch...
Schwandorf

Ein CSD mit Mut und Herzblut

Klein, aber fein – und wichtig! Vorbeikommen zum CSD Schwandorf! 2024 finden die CSDs Amberg, Schwandorf und Cham unter dem gemeinsamen Motto...
Schwabach

CSD in der Goldschlägerstadt

In die zweite Runde geht´s beim Schwabacher CSD, eingebettet sogar in eine ganze Pride-Week inklusive Motorrad-Tour, Filmabende im Luna-Kino...
Regensburg

Auf ein Neues zum CSD!

Zum zweiten Mal findet der CSD in Stadtamhof statt. Der Premieren-Umzug 2023 vom Haidplatz über die Steinerne Brücke zur größeren Veranstaltungsfläche
Augsburg

Gemeinsam bunte Brücken bauen

„Gemeinsam bunte Brücken bauen – Menschen verbinden, Hass überwinden“, so das Motto. Das Orga-Team: „Der CSD ist ein Tag, an dem wir feiern.