Direkt zum Inhalt
Videospiel mit heimlich schwulem Polizisten in der Hauptrolle
Rubrik

„The Beat: A Glam Noir Game“ Videospiel mit heimlich schwulem Polizisten in der Hauptrolle

co - 07.09.2022 - 13:00 Uhr

Noch immer gibt es wenige Videospiele, die tiefer auf LGBTI*-Thematiken eingehen. „The Beat: A Glam Noir Game“ von der australischen Firma Up Multimedia macht es anders: In diesem investigativen Thriller untersucht ein nicht geouteter schwuler Polizist einen Mord in der LGBTI*-Szene einer nicht namentlich genannten Stadt.

Rückbesinnung auf einen Kultfilm

Die Ermittlungen führen den Polizisten unter anderem in eine LGBTI*-Bar, in einen Waschsalon und an einen Strand. Einige dieser ikonischen Locations wurden von realen Orten inspiriert. Spiele-Entwickler Luke Miller erklärte Star Observer: „In den 1980er Jahren gab es einen bahnbrechenden Schwulenfilm aus dem Vereinigten Königreich namens ‚My Beautiful Laundrette‘. Dieser Film inspirierte eine echte Wäscherei in Melbourne. Und wir haben glücklicherweise die Erlaubnis bekommen, dort Referenzfotos für einen Ort im Spiel schießen zu dürfen. Es ist wirklich toll, diese Verbindung zur LGBTI*-Kultur aus einer anderen Zeit zu haben.“

Orte mit Geschichte

„Black Rock Beach in Melbourne war eine echte Cruising-Area, die 1977 berühmt wurde“, so Miller weiter. „Damals kam heraus, dass die Polizei ihre attraktivsten Beamten darin ausbildete, Männer zu verführen, und sie dann undercover schickte, um [Schwule] festzunehmen.“ Auch die LGBTI*-Bar im Spiel, „diese merkwürdige andere Welt, in die der Protagonist eintritt“, hat ein reales Vorbild: Die Referenzfotos stammen aus einem LGBTI*-Pub in Melbourne.

Auch Interessant

Happy Birthday Meryl!

Meryl Streep wird 75 Jahre alt

Meryl Streep wird 75 Jahre alt! Sie ist nicht nur eine der großartigsten Schauspielerinnen in Hollywood, sondern unterstützt auch die Gay-Community.
Schwule Golden Girls?

Bomer und Lane in neuer Sitcom

Gelingt nach 40 Jahren eine Gay-Version der Golden Girls? Oder wird´s ein Rohrkrepierer? Gespannt blickt die Community auf "Mid-Century Modern".
Sorge um Wolfgang Joop

Verwirrter Aufritt bei GNTM

Große Sorge um Wolfgang Joop nach dem verwirrten Auftritt beim GNTM-Finale. Jetzt gibt sein Mann Entwarnung, dem Modemacher ginge es gut.
Kevin Spacey ist obdachlos

Pleite und ohne Wohnsitz

Kevin Spacey ist pleite und obdachlos, sein Haus wurde zwangsversteigert. Trotz zweier Freisprüche bekommt er bisher keine Chance auf ein Comeback.
Kylie Minogue

Netflix verfilmt ihr Leben

Ein neuer Meilenstein im Leben der Schwulen-Ikone Kylie Minogue: Netflix will ihre Lebensgeschichte erzählen. Aber reicht ein Film dafür wirklich aus?
Daniel Brühl ist verknallt

Verliebt in einen Mann?

Was ist denn da passiert? Hat sich der deutsche Schauspieler Daniel Brühl am Set der neuen Serie "Becoming Karl Lagerfeld" in einen Kollegen verguckt?
Rebel Wilson rebelliert

Nein zur woken Filmbubble

Nur schwule Schauspieler dürfen noch schwule Rollen? „Totaler Unsinn“, sagt die Komikerin Rebel Wilson und erteilt der Woke-Bubble eine Absage.